Warum verhüllen Angeklagte ihr Gesicht?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Können sie schon. Aber manche Verlage bzw. Zeitungen kümmern sich da nicht drum und veröffentlichen die Gesichter trotzdem. Die Strafe dafür wiegt weit weniger schwer als der Umsatz mit den entsprechenden Bildern.

Außerdem ist es vielen Tätern auch einfach unangenehm, wenn hunderte Kameras auf sie gerichtet sind, da ist es durchaus eine normale Reaktion sein Gesicht zu verbergen.

Klingt logisch, danke.

0

Bei den meisten weiß man dass die schuldig sind, da gibt es keine Vermutung mehr! Wenn diese Leute später schlecht behandelt werden, ist denen ihr Problem, fertig!

Da gab es mal ein ganz lustiges Foto. Ein Nazi war wegen schwerer Körperverletzung an einem Ausländer (Ausländer war als Tourist in D.!) angeklagt. Er hielt sich einen Ordner vor das Gesicht. Auf dem Ordner waren ausländische Menschen abgebildet und darunter stand: "Integration in Deutschland".

Was möchtest Du wissen?