Warum verbindet sich mein Laptop nicht über 802.11 AC sonder nur über 802.11 N?

1 Antwort

Das Problem ist das das 5 GHz Netz den gleichen Namen wie die 2,4 GHz Netz hat, und sich die W-Lan Karte immer für die bessere (stärkere) Verbindung entscheidet, (immer das 2,4 GHz Netz da niedrigere Frequenzen eine höhere Reichweite haben)

Das Problem kannst du einfach Lösen, indem du deine Netze unterschiedlich benennst z.b Fritzbox 5 GHz oder Fritzbox 2,4 GHz, und dich dann nur mit dem 5 GHz Netz verbindest, und auch nur dort das W-Lan Passwort eingibst.

Normalerweise, kann sich dein Laptop dann nur noch mit dem 5 GHz Netz verbinden.

Viel Erfolg.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (Computer, Technik, Technologie)

Lustiger Weise bin ich mit dem 2,4 GHz Netz verbunden, weil ich damals bei beiden W-Lan Netzen das Passwort eingegeben habe. :-p

0
@WindowsXP2012

Das ist nicht "lustigerweise", sondern logisch zu erklären. Bei 2,4 GHz ist der Empfang besser als bei 5 GHz. Und da entscheidet sich der Treiber der WLAN-Schnittstelle wohl für den besseren Empfang und damit für 2,4 GHz.

0

Danke für die Erklärung. Ich wusste nicht, dass man für jedes Band eine eigene SSID anlegen kann. Das löst aber nicht mein Problem. Mein laptop ist schon über das 5ghz band angemeldet. Das wird auch so angezeigt. Er verbindet sich aber leider über N und nicht über AC. ... das sagt die Fritzbox jedenfalls.
Das Laptop hingegen behauptet über AC angemeldet zu sein.
https://imgur.com/a/E1rMKSJ

0

Was möchtest Du wissen?