warum unterstützen mich meine Eltern nicht?

3 Antworten

Die meisten studios lassen einem eh erst ab 16 rein.  Und das ist auch gut so! 

Dennoch kann man die Bedenken deiner Eltern verstehen. So ein Vertrag ist bindend ! Und wenn du mal keinen Bock mehr hast zahlst du einfach weiter. Aber bei dir gehe ich nicht von aus dass du die Lust verlierst.

Verdiene dein eigenes Geld u bezahle das Studio selber. Da können Eltern, so sehe ich das , nix dagegen haben.

Mein großer darf jetzt auch offiziell ins studio gehen. Würde es auch selber zahlen u selber hin u heimkommen. Ich fahr ihn nicht.

Allerdings muss man wissen dass ab Nachmittag die ganzen Profis am werk sind. Man kaum an die Geräte kommt da sie ständig besetzt sind. Das zieht sich bis Abends.

Am ruhigsten ist es morgens. Mein Studio macht um sechs auf u oft stand ich da schon da. mittags hab ich es gehasst u mich meist nur auf spinning konzentriert.

Vielleicht machen sich dein Eltern einfach Sorgen um deine körperliche Entwicklung. Viele Fitnessstudios lassen erst Mitglieder ab 16 Jahren zu.

Mit deinen Eltern kann Dir wohl niemand helfen.

Mein Tipp:

Google BWE oder Bodyweight exercises

z.B. www.eigenerweg.com

welcher sport kann fitnessstudio ohne geräte ersetzen?

hallo! ich hätte gerne einen sportlichen körper. im moment schwabbelt leider mein bauch und beine....

gibt es sport, den man zuhause bzw in der natur, ohne geräte ausüben kann, und mitdem mann trotzdem einen tollen body bekommt? also welche übungen, oder laufen? crosstrainer? und wie oft? wie lange?

mein nächstes fitnessstudio ist 20 km entfernt und kommt man auch nicht öffentlich hin.

bin über antworten sehr dankbar

...zur Frage

Abnehmen im Fitnessstudio, aber wie?

Hi, ich brauche mal ein paar kleine Tipps. Ich versuche im Moment abzunehmen. Habe mich im Fitnessstudio angemeldet und gehe jetzt regelmäßig hin. Seit 3 Wochen 3-5 mal pro Woche. Da ich weiß, dass ich erstmal durch den Muskelaufbau nicht an Gewicht abnehme, wusste ich, dass es erstmal langsam abläuft. Allerdings hab ich seit 3 Wochen weder ein Gramm an Gewicht verloren, noch hat sich irgendetwas an meinem Fettanteil geändert. Why?? Ernährung habe ich natürlich auch umgestellt, verzichte abends auf Kohlenhydrate, esse Obst Gemüse, und kein Süßes etc. Mache keine Diät, weil sowas bisher nie etwas gebracht hat. Sondern wollte dieses Mal den richtigen Weg gehen, nämlich Sport Sport Sport unterstützt durch bessere Ernährung. Kann mir jemand helfen oder ist das völlig normal? Danke!!!

...zur Frage

Ist mein Wachstum durch Sport/ Kraftsport eingeschränkt?

Hay, ich mache ungefähr seit 2 Jahren regelmäßig Sport, früher habe ich Bodyweight Training gemacht und dabei auch viele Kniebeugen gemacht, seit 2 Monaten gehe ich in ein Fitnessstudio, bin jetzt 17.

Habe gelesen das vorallem Kniebeugen und Training mit Gewichten, das Wachstum beeinträchtigen stimmt das?

Hab auch schon gegoogelt, aber da kommt auch nix mit Hand und Fuß bei rum, seiten die Kraftsport als den Teufel persönlich bezeichnen und seiten die meinen alles schwachsinn..

mfg, ricky

...zur Frage

Wie oft sollte man als Anfänger in der Woche zum Fitnessstudio gehen?

Und vor allem mit wie viel Gewichten sollte man so ca anfangen? Bin ca 1,90m groß aber eher zierlich gebaut und habe vorher weder Sport gemacht noch wirklich trainiert, habe so an eine combo zwischen Fitnessstudio und Schwimmen gedacht, aber man MUSS natürlich aufpassen das man es nicht übertriebt

...zur Frage

Bringt es etwas sich im Fitnessstudio anzumelden aber ohne Gewichte zu Trainieren?

Hallo, Ich bin 15 Jahre alt und möchte körperlich etwas fitter werden, deshalb habe ich mir gedacht mich in einem Fitnessstudio anzumelden da ich nicht glaube das ich von Zuhause aus viel Sport machen kann. Nun zu meiner Frage da ich noch in der Pubertät bin und nicht mit Gewichten trainieren will (wegen dem Wachstum etc.)  wollte ich fragen ob es dann noch einen Sinn macht mich anzumelden? Ich kenne mich nicht besonders gut aus gibt es denn ein paar Übungen und Geräte wo man ganz ohne große Gewichte trainieren kann wie zb das Laufband oder eine Klimmzugstange denn mehr als das kommt mir gerade nicht in den Sinn.
Lg und Danke.

...zur Frage

Ist es gut oder schlecht im jungen alter schon viel sport zu machen?

Ich bin 14 Jahre alt, spiele sehr viel Fußball und mache zuhause Sport (HIIT, Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, Ausdauertraining) und ich wollte wissen, ob das gut für die Knochen und Gelenke ist oder eher nicht, weil man die ja sozusagen schon im jungen Alter  abnutzt. Mit Gewichten mache ich nichts, aber ich würde gerne Squats mit einer Langhantel auf dem Nacken oder Kreuzheben machen, doch ich weiß halt nicht, ob das sogar schon schädlich sein kann. Wenn man im jungen Alter schon mit Gewichten trainiert, soll man ja nicht mehr so wachsen.

Dann hätte ich noch eine Frage: Ab wann kann man ins Fitnessstudio und was darf man da als 14-jährige alles machen? Wie könnte mein erster Besuch ablaufen?

Ja, ich mache das alles für mich selbst und mit 14 darf man auch über sowas nachdenken :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?