Warum tue ich unüberlegte Sachen und bereue die danach??

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also mir hat schreiben ganz gut geholfen, die Dinge von meinem Ex zu verarbeiten. Schreib dir auf was du an ihm gut fandest und was schlecht war. Dann noch warum es gut war sich von ihm zu trennen. Symbolisch kannst du dannach alles verbrennen oder in eine geheime Schachtel packen und vergessen. Als Extrazettel schreibst du dir eigene kurze Lebensweisheiten auf, die du daraus lernen konntest. Den Zettel verbrennst du nicht. Natürlich wirst du noch Merkmale deines Ex in anderen wieder finden aber das spielt hinterher keine Rolle mehr, weil sie in der Vergangenheit liegen. 

Tipp: Die Sprüche auf deinem Zettel sind deine persönlichen Zaubersprüche. Die rufst du dir ins Gedächtnis, wenn du merkst du verhälst dich nicht so wie du selbst möchtest. 

lxjlxxf 11.08.2015, 13:18

Wow danke! merk mich mir 😊

0

ich glaube du musst erst mal über dein ex freund hinweg kommen. Schreib diesen Jungen mal paar Tage nicht mehr und dann schreibst du ihm dass es dir leid tut und erklehrst ihm alles ganz ruhig und ohne Stress. Wenn er dir verzeiht probiere in ruhe etwas größeres auf zu bauen und wenn er dir nicht verzeiht ist er es nicht wert

Viel Glück :)

lxjlxxf 11.08.2015, 01:19

das ist es ja nicht. über meinen ex bin ich schon 3 Jahre hin weg. da ist echt gar nichts mehr. die Gemeinsamkeit die beide haben ist,dass beide nicht in meiner Stadt wohnen und ich weiß nicht. ich habe mit ihm telefoniert und er wollte eine rauchen gehen und wollte auflegen damit seine Familie das nicht hört ich natürlich habe wieder an damals gedacht als mein ex mich einfach vernachlässigt hat und sich geschämt hat irgendwas von mir zu erzählen und ich dachte er will nicht das seine Familie was hört weil ich weiß nicht weil ich es bin und das hat mich traurig gemacht irgendwie

0

Für mich klingt es auch so als wärst du über deinen ex noch nicht ganz hinweg. Ich weiss zwar nicht was zwischen dir und deinem ex vorgefallen ist aber erst wenn du damit abgeschlossen und es verarbeitet hast kannst du dich auf jemand neuen einlassen..

Versuche ruhiger zu werden und höre auf ihn oder überhaupt irgend jemand anderen mit deine Ex zu vergleichen, denn das ist tödlich!

Goldregel fürs Leben: erst denken dann sprechen!

lxjlxxf 11.08.2015, 01:13

ja ich weiß, aber in dem Moment hab ich einfach die Gefühle zurück bekommen, die ich damals empfunden habe als ich von meinem ex enttäuscht wurde... soll ich mich entschuldigen oder warten bis er wieder abkühlt.?😥

0
Inception71 11.08.2015, 01:15

Beides.
Warten und dann entschuldigen, dein Fehlverhalten zu geben und nächstes mal tief durchatmen von 10 runter zählen und dann antworten statt wieder sowas zu machen :)

0
lxjlxxf 11.08.2015, 13:17

danke😌

0

Was möchtest Du wissen?