Warum spreizen Männer die Beine beim Uriniren im stehen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. damit man nen sicheren Stand hat und damit man nicht so hoch über der Schüssel ist, also damit es weniger spritzt

  2. Keine Ahnung, mach ich nicht. Vielleicht aus langeweile oder um mal etwas Variation ins Spiel zu bringen.

Männer sitzen auch meistens breitbeinig und nicht mit zusammengepressten Knien. Im Übrigen würden die Frauen auch breitbeinig pinkeln wenn sie es im Stehen machen würden, Wetten?

Ich denke mal, sie spreizen die Beine, damit das 'Beste Stück# frei liegt und nicht irgendwo anstößt. Und sie gehen mit dem Becken nachvorne, damit der beste Freund net einfach so runter hängt, und die sich an die beinde 'urinieren'. ich bin kein mann, keine ahnung. ;D

Was möchtest Du wissen?