Warum sprechen viele Jugendliche so unnormal "assi"?

8 Antworten

Ich bin zwar auch so in diesem Alter (14), aber ich benutze solche Wörter nicht. Ich finde es auch nicht schön und mir würden die meisten Wörter schwer über die Lippen fallen.

Vielleicht kommt das von Rappern oder so. Andererseits ist es vielleicht auch eine Art „Nachahmung“ und/oder sie finden es „cool“.

Was ist daran cool?

0

schwer über die Lippen kommen ;-)

0
@Arlecchino

Danke für die Berichtigung

Aus Fehlern lernt man 😉

1

Dein Sohn ist eben in der Pupertät und da findet man solche Sachen nunmal lustig und cool. Das legt sich mit dem Alter in der Regel wieder.

Am besten kannst du, zumindestens zu Hause, dagegen vorgehen, indem du darauf garnicht eingehst. Ihn weder Schimpfst, noch darüber lachst. Somit bekommt er durch das Verhalten keine Aufmerksamkeit und hört vielleicht damit auf.

Ich denke er bemerkt es gar nicht dass er so redet...macht das ja schon automatisch

0
Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.

Sokrates (griechischer Philosoph, * um 469 vChr, † 399 vChr)

https://www.gutzitiert.de/zitat_autor_sokrates_thema_jugend_zitat_11962.html

https://www.zeit.de/2004/16/Stimmts_Sokrates

Sie denken sie wären cool. Und da die Freunde auch so sprechen, wollen sie kein Außenseiter sein.

da fast jeder so cool denkt, wird sich das in nächster Zeit leider nicht ändern :)

Traurig

1

Bin 15 und würde gerne jedem eine reinhauen, der so spricht. Jaja aggressiv dies das aber eensthaft diese Sprache ist einfach nur ekelhaft.

Gymnasium, Realschule, Hauptschule ist egal, das sind Klischees.

Was möchtest Du wissen?