Warum sollte man in ruhe essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man alles schnell und hastig runterschlingt verträgt das der Magen meist nicht so gut. Das Risiko zu viel zu essen ist außerdem gegeben, da man dann nicht merkt wann man satt ist und verspürt danach meist ein Völlegefühl.
Isst man langsam und in Ruhe kann man auf den Körper hören und merkt wann man gesättigt ist. Man kaut vernünftig und hat danach keine/weniger Verdauungsprobleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser für den Magen (das Essen wird mehr gekaut) und man wird schneller satt. Es dauert etwas bis der Magen das "Ich bin satt Signal" ans Gehirn sendet, wenn Du also schnell ist ist bereits mehr Essen angekommen, als wenn Du langsam essen würdest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Um zu genießen! 2. Je besser und länger  man kaut, desto weniger Arbeit hat der Magen! Und 3. kann so der Körper das Optimalste herausholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht, weil Stress, Hektik uund Eile gurndsätzlich krank machen.

Und lies mal hier (habe ich  aber nur gefunden, nicht selbst gelesen):

http://kleinesonne.de/in-ruhe-essen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man nimmt ab dadurch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?