Warum sind manche Menschen so laut?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

naja es gibt halt immer und überall auch menschen, die nicht wissen sich zu benehmen. gestern abend hätte ich das verstanden, da war es wohl überall laut, aber morgens muss man sowa snicht schon haben. ich hätte das cafe verlassen ud wäre woanders hingegangen, es ist sache des betreibers, der dort hausrecht hat die damen um ruhe zu bitten oder sie evtl. auch des cafes zu verweisen. macht er das nicht, muss ich mir eben als gast überlegen, ob ich dort bleiben möchte oder ein anderes cafe nehmen.

warum sie auf anfrage nicht aufhören und leiser werden hat, meine vermutung, damit zu tun, dass immer weniger menschen kritikfähig sind. menschen vertragen kritik nicht, fühlen sich persönlich angegriffen und gehen dann mit einem "jetzt erst recht" auf konfrontation. es ist traurig, aber leider beobachtet man das doch häufiger.

das ist doch wie es aussieht der alkohol, ich finde jeder darf seinen spaß haben, dies ist immerhin ein freies land, sollte es aber jemanden stören dann kann man es freundlich sagen und man soltle dann schon leiser werden oder wo anders hingehen

51

die sind ja sogar immer lauter geworden

0
18
@DelfinaLouisa

dann würde ich der kellnerin sagen das es euch leid tut aber unter diesen umständen wollt ihr in diesem Café nichts essen. Also einfach weggehen wäre die einzige richtige Lösung, was ihr auch gemacht habt, weil ansonsten ist bei so einem unhöflichen Verhalten nichts zu machen. :-)

0

Solange Personal/Inhaber der Lokalität da nichts gegen einzuwenden zu haben, kann man da nichts machen, außer mit dem dann geschlossenem Portemonnaie wie bei dir.

Warum die so laut waren kann man nur mutmaßen, aber du hast ja selbst festgestellt, sie haben ne Mädelsrunde gemacht und dabei Alkohol getrunken. Dabei blendet man ja für gewöhnlich seine Umwelt komplett aus und erlebt eine gemeinsame "Blase", die die eigene Gruppe umhüllt. Und wenn sie alle gleich viel reden wollen, muss man seine eigene Stimme ein wenig lauter machen, um auch mal dran zu kommen. Das merkt die nächste, wird auch lauter und man hat einen kleinen Teufelskreis ;)

Verliebt in einen Roma

Hallo!:)

Vor einem Jahr ist genau gegenüber von mir eine Romafamilie eingezogen. Sie sind meistens sehr laut und wurden deshalb auch schon mehrmals rausgeklagt,sie weigern sich aber auszuziehen. Sie fangen nachts an zu leben,habe ich das Gefühl,weil sie meistens um ein Uhr morgens richtig laut werden. Sie sind nicht immer unfreundlich oder aggressiv,ich glaube sie können auch ganz nett sein. MIch haben sie sachon ein paar mal angesprochen oder sie fingen an zu singen und zu tanzen,wenn ich an ihnen vorbei ging(meistens die Männer). Sie sind sehr sauber und immer ordentlich angezogen(immer teure und neue Sachen),keiner weiß,woher sie das Geld haben. Manche Nachbarn sagen,dass sie Drogen verkaufen und so,ich weiß aber nicht,ob das stimmt. Die meisten trauen sich nichts zu sagen,wenn sie mal wieder richtig laut werden,weil einmal hat sich ein Nachbar beschwert und dem wurde gedroht,dass sie ihn umbringen. Tja und jetzt habe ich folgendes Problem:Ich kann halt genau in ihre Wohnung reingucken und sehe jeden tag dort ein Junge,der mir ziemlich gefällt,ich weiß nur wie er heißt und wie alt er ist. Das hört sich jetzt bestimmt voll lächerlich an,weil ich auch erst fast 14 jahre alt bin,aber ich bin irgendwie total süchtig geworden,ihn vom Fenster aus zu beobachten,weil ich ihn so toll finde. Ist das normal?Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Was tun wenn Nachbarn laut sind und das sonntags noch?

Guten Abend, ich bin 17 und w. Wohne alleine mit einem Elternteil (alleinerziehende). Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen und wir sind im 1. OG. Unten und oben drüber wohnen zwei ältere Pärchen. Das Haus ist hellhörig und man hört den ganzen Tag von ca. 7-22 Uhr Rumpeln, rumpsen meistens leiser aber manchmal lauter. Es hört sich an wie Möbelrücken, Kabel auf dem Boden fallen lassen andere Dinge fallen lassen. Es passiert immer in Zeit abstände. Es nervt sehr und man hört es mit Gehörschutz auch bisschen aber darf die nur anziehen wenn ich alleine zu Hause bin da ich meine Mutter beim Erzählen zu hören muss. Sonntags ist es am lautesten da wird auch noch geklopft und gebohrt. Ich weiß nicht ob ich mich beschweren soll. Was soll ich tun ich würde gerne ausziehen?

...zur Frage

Justitia Inkasso Betrüger?

Guten Tag, ich habe heute Post von einem Inkassobüro erhalten namens Intrum Justitia. Es ist die erste Zahlungsaufforderung dieser Inkasso Firma, die Hauptforderung betrug 15,62 Euro nun wollen sie 100, 96 Euro. Ich bin sicher dieser Betrag ist zu hoch und wollte fragen wie hoch die Summe ist die ich maximal zahlen muss vielen Dank. Mfg M. ROHLAND

...zur Frage

Wie lange darf man renovieren (Anzahl Tage)?

Hallo. In unserem Mietshaus ist die Wohnung direkt unter uns wieder vermietet worden. Leider ist die neue Nachbarin ziemlich laut. Am Montag war Schlüsselübergabe, und seit Dienstag sind die am Krach machen. Da wird der Hund mehrere Stunden alleine in der Wohnung gelassen, der bellt ständig und jault wie ein Wolf! Die lässt auch das Fenster angekippt, das Jaulen und Bellen hat man mehrere Häuserblocks entfernt noch deutlich gehört. Und auch beim Einzug (der irgendwie über mehrere Tage sich erstreckte), haben die wohl die Sachen im Flur geworfen. Sie hatte wohl viele Helfer, alle privat.Es waren ständig andere Leute da, wir wussten ja noch nichtmal wer von den vielen Leuten jetzt da eingezogen ist. Dienstag wie gesagt stundenlanges Bellen des Hundes,dann kommen die wieder und machen Umzugskrach bis abends. Mittwochs den ganzen Tag von etwa 10-20:00 Uhr Lärm (Bohren,Sägen,etc.), Donnerstag wieder ca 5 Stunden, Freitag dann "relativ ruhig" (also kein bohren und sägen, nur das gepoltere). Samstag ging es dann wieder los, ab 13 Uhr ein irrer Krach mit Bohren, Sägen,Hämmern,Klopfen,Fräsen. 2 Stunden lang, wir sind geflüchtet aus unserer eigenen Wohnung.Als wir gegen 19 Uhr heimkamen,machten die nur noch andere Arbeiten,die nicht ganz so laut mehr waren.Scheinbar machten die grad Pause, denn um 20:30 (dann, wenn man Ruhe will!), legten die wieder los! Bis ca 22:30 Uhr! Einfach nur unverschämt! Wir dachten, jetzt müsste sie doch mal eingezogen sein - schließlich bezieht die ja nur 65qm,die Wohnung war ja auch schon schön hergerichtet, perfektes Bad, schöner Laminat. Aber selbst am Sonntag haben die gewerkelt! Schon um 10:45 Uhr fingen die an: bohren, sägen, hämmern,fräsen - alles was es an lauten Tätigkeiten so gibt! Wir waren total wütend. Nach 1 Stunde haben wir genervt den Hausmeister angerufen und ihm berichtet. Er meinte, er würde da anrufen und denen sagen,dass die aufhören sollen. Naja,ich weiß nicht ob er da angerufen hat oder nicht, jedenfalls hörte ich einige Minuten danach da unten Leute reden, als ob sie telefonieren, und danach schrie ein Mann ganz laut los, und die Frau brüllte zurück. Wahrscheinlich hatten sie sich darüber aufgeregt, dass der Hausmeister ihnen verbieten wollte, sonntags Krach zu machen! Aber denen war das egal, sie machten einfach weiter!! Wir sind dann nach einer Weile zu unseren anderen Nachbarn, alte Damen und ihr Mann. Diese wohnen direkt unter der Neuen. Die sind auch fast wahnsinnig geworden, die hören das auch alles extrem! Naja jedenfalls ging der Krach die ganze Zeit. Gegen 15 Uhr ist mein Mann dann runter, um mit denen mal zu reden. Er hat ganz ruhig und freundlich geredet, aber eben darauf hingewiesen dass Sonntag sei und man da nicht so einen Lärm veranstalten sollte. Dass wir und andere Mieter arbeiten unter der Woche und wenigstens Sonntag Ruhe wollen/brauchen. Da meinte die Frau nur: Ja, das wissen wir. Müssen es aber heute machen.Krach ging bis 17:50! Das dauert ewig bei denen -Wie lang darf man renovieren?

...zur Frage

Bauch knurrt ständig im Unterricht?

Hey.Ich habe seit der 6. Klasse das 'Problem',dass mein Bauch/magen im Unterricht knurrt . Früher hab ich morgens nichts gegessen aber seit dem mein Magen so knurrt versuche ich morgens etwas zu essen...manchmal Müsli mit Cappucino, oder 1-2 toaster mit ebensfalls cappucino oder 1 Brot mit Cappucino-oder Milch. Aber trd knurrt er... Ich nehme kein essen mit in die schule,da ich es nicht mag in der Öffentlichkeit zu essen. Ich sitze im Unterricht wenns ganz leise ist und plötzlich kommen knurrgeräusche aus meinem Bauch und es ist mir einfach so unangenehm... Hat jemand tipps...was ich sonst essen könnte oder so... Lg

...zur Frage

Wie lange darf ich "laut" sein in meiner Mietwohnung?

Ich habe folgendes Problem:
Irgendwelche Nachbarn (es müssten aber eigentlich immer die gleichen sein) haben sich beschwert, dass wir hier "nach längerer Pause" wieder einmal "zu laut" bzw. zu lange zu laut waren.

Es ist so, dass wir im Schnitt ungefähr alle 5 Wochen (?) mal Freunde zu Besuch haben, mit denen wir an unserer Playstation3 auch gerne das Spiel "Rock Band" spielen. Dort hat man Plastik-Gitarren, ein Plastik-Schlagzeug (dessen Pads schon sehr gedämpft sind) und ein Mikro, falls jemand singen möchte.
Nun ist es so, dass wir aber in den letzten Monaten IMMER um 22 Uhr die Musik des Spiels extrem runtergedreht oder das Spiel ganz ausgemacht haben und stattdessen in Zimmerlautstärke einen Film gesehen haben - oder eben schlafen gegangen sind ;)
Dazu muss ich sagen, dass der Subwoofer unseres 5.1-Systems schon auf -6 steht (weniger geht nicht mehr) und ich zusätzlich Füße druntergeklebt habe, damit die Angriffsfläche auf den Boden möglichst gering ist. Also mehr kann ich damit nicht machen. Denn wenn man den Subwoofer abklemmt, hört sich alles ganz furchtbar schrill an :(

In unserem Mietvertrag steht allerdings, dass ab 19 Uhr kein Lärm mehr gemacht werden darf.

Was stimmt denn nun? 19 oder 22 Uhr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?