Warum sind Männer das stärkere Geschlecht, aber Frauen schlauer?

Support

Liebe/r schlafihirn,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen: gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Karina vom gutefrage.net-Support

20 Antworten

Die meisten Männer sind körperlich natürlich kräftiger als Frauen. Zu dem anderen Problem hab' ich mal gehört, daß Männer über Details eher Bescheid wissen, dadurch aber "den Wald vor lauter Bäumen" nicht sehen, was dagegen Frauen aber gut können. Also Frauen sehen eher worum's bei einer Sache überhaupt geht während Männer sich noch an den Einzelheiten orientieren...

weil das wahrscheinlich in der Steinzeit schon so war: ER musste jagen (--> stark sein um Tiere zu erwischen) und sie musste sammeln/ aufpassen/"Haushalt" schmeißen (--> praktischer denken, rational handeln...multitaskingfähig sein^^)

Eine Jagd erfordert auch viel taktisches denken und schlaues vorgehen.

0

Tja, da hängst du leider einer weit verbreiteten Irrmeinung an. Das "schlauer" bezieht sich ebenfalls auf Männer;-) Frauen sind nur "aber"

ah, okay.

0

Evolutionsbedingt. Männer gingen Jagen, Frauen sammelten und blieben in sicherheit.

Frauen sind nicht schlauer, aber hinterlistiger. Sie erreichen ihre Ziele hintenrum, der Mann spricht es deutlicher aus und scheut weniger Konfrontation.

meinste???? du hältst ja ne ganze menge von frauen... ;-(

Ich kenne Männer, die lügen, dass sich die Balken biegen und bei jeder noch so kleinen Konfrontation den Rückzug antreten, und ich kenne Frauen, die offen und deutlich ihre Meinung kundtun!

1
@corsa678

Ja, meine Schwiegermutter muss auch ständig jedem erzählen was und wie sie denkt. Dabei nimmt sie kein Blatt vor den Mund.

1
@corsa678

Mein ich. Natürlich gibt es beide Geschlechter in allen Schattierungen, aber genauso ist es.

1

Was möchtest Du wissen?