Warum sind die meisten Taxis von Mercedes?

5 Antworten

Alles ein Mythos , Mercedes wird von anderen Marken als Taxi verdrängt, weil sie zu teuer sind, nicht mehr so haltbar und für den Preis grauenhaft oft in der Werkstatt und die rosten , wie FIAT in seinen Anfängerjahren. Andere Marken bieten unterdessen deutlich mehr Einstiegs und Sitzkomfort und das teils für ein Drittel des Preises.

Der einstige Grund sie bekommen die Fahrzeuge mit einem Riesen Preisvorteil ! Bei Opel gibt es auch eine Taxi Version komplett ab Werk !

Weil Mercedes schon recht frühzeitig (noh vor den anderen) eine Extra-Taxi-Ausstattung angeboten hat. Wichtiger aber: Weil früher Mercedes recht große und komfortable Wagen hatte und diese (früher) in der Diesel-Version als recht zuverlässig, unverwüstlich und verbrauchsarm galten. Auch der Wieder-Verkaufspreis war sogar in der Taxi-Version recht ansprechend. Und die meisten Taxi-Fahrgäste waren dann daran gewohnt und wollten nicht mehr in kleinere ("minderwertige") Fahrzeuge einsteigen.

Warum Früher,das ist heute noch genau so!Tzzzz

0

Was möchtest Du wissen?