Warum schreibt er mir nicht mehr nachdem wir uns getroffen haben?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in der Ruhe liegt die Kraft. vieleicht ist er verhindert und kann nicht antworten. Hast Du denn schon einmal Erfahrung mit solchen Menschen gemacht. Wie alt bist du? zumindest wenn sein "Lachen" herzhaft war, dann bedeutet ihm so ein Treffen etwas. Also einfach mal warten.....

19

0

Erwarte doch nicht dass er sofort antwortet, dafür müsste man ja 24/7 Empfang bzw. internet haben, immer auf sein handy starren und ansonsten kein leben führen. Dein Leben besteht doch auch nicht nur aus ihm. Zweifelst du daran, dass er dich liebend gern sehen will?

Du hast ihm doch erst heute geschrieben! Warte ab ;-) Wir Männer haben noch andere Dinge im Kopf anstatt sofort auf irgendwelche Nachrichten zu antworten. Vielleicht arbeitet F. ja und kann im Moment nicht an sein Handy?

Mädchen meldet sich plötzlich nicht mehr?

Hallo, ich habe schon 2x mich mit dem Mädchen getroffen, allerdings waren auch Freunde dabei (die Freunde wodurch ich sie auch kennengelernt habe). Haben relativ viel geschrieben die letzte Zeit. Sie hat meist sofort geantwortet und auch das Gespräch am laufen gehalten. Heute meldet sie sich den ganzen Tag schon nicht mehr.

Ist das ein schlechtes Zeichen oder ist das so ein Frauending, dass sie sich interessanter machen wollen?

Allein vom Verhalten als wir uns gesehen haben, kann ich nicht sagen, ob sie auf mich steht oder es nur freundschaftlich bleiben wird..

...zur Frage

Verheiratet aber in einen anderen verliebt?

Guten Tag ihr lieben. Ich habe ein richtiges Problem..

Ich bin seit Juli dieses Jahr verheiraten und bin 4 Jahre mit meinem Mann zusammen. Seit wir verheiratet sind ist alles so anders geworden. Wegen jeder Kleinigkeit streiten wir uns.... Aber das schlimme daran ist wenn wir Streit habe sagt er Sachen zu mir die einfach nicht gehen zb. Halt dein Maul usw.

Jetzt vor einpaar Tagen habe ich jemanden kennengelernt. Und einen Abend haben wir uns getroffen und habe uns unterhalten. Es hat einfach gepasst.. Seit dem Schreiben wir so gut wie den ganzen Tag... Ich habe schon ein schlechtes Gewissen was meinen Mann angeht....Aber ich weiß nicht was ich tun soll. Ich und er haben auch die selben Hobbys..Mein Mann und ich nur sehr wenig... Ich weiß wenn ich mit deinem Mann darüber rede ist es sofort aus. Ich habe jetzt voll das Gefühlscaos.... Was soll ich nur machen. PS: ich freue mich auch immer wenn er mir schreibt :/ Und mein Mann nervt mich im Moment :(

...zur Frage

2 Dates , er fragt nicht nach einem 3?

Hallo,ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen?Ich hatte 2 Dates mit einen tollen Mann, wir kennen uns geschäftlich, ich hatte ihn dann gefragt, ob wir mal was essen gehen wollen, er sagte ja.Das Treffen war sehr schön, haben viel geredet,gelacht, er machte mir Komplimente.Er schrieb mir dann am nä.Tag, dass er den Abend schön fand, ich schrieb zurück, dass ich es auch schön fand, er meldete sich dann nicht mehr.Ich schrieb ihm dann 1 Woche später eine sms und fragt ihn ob wir uns bald mal wiedersehen wollen.Er rief gleich zurück und wir machten ein Treffen aus.Auch dieses Date war sehr schön,wir unterhielten uns lange, lachten viel, er sagte mir das ich hübsch sei und machte mir noch andere Komplimente.Am selben Abend schrieb er mir eine sms , ob ich gut nach Hause gekommen bin.An den darauffolgenden Tagen schrieb er mir sms und Emails und rief mich dann drei Tage später an.Aber er fragt nicht nach einem weiteren Treffen, ich verstehe das nicht?Wenn er KEIN Interesse hat, dann braucht muss er mir ja keine sms schreiben oder anrufen?Könnt ihr mir weiterhelfen?Danke

...zur Frage

Was genau will der Mann von mir?

Vor einigen Jahren lernte ich jemanden kennen. Er machte einen guten Eindruck auf mich, anfangs. Doch als er mir sagte, dass er gerne das erste Date bei ihm Zuhause stattfindet, noch dazu über 700 Kilometer von meinem Wohnort entfernt, sagte ich ab. Finanziell konnte ich mir diese Fahrt nicht leisten, er bot sogar an, die Kosten zu übernehmen. Zwischenzeitlich lernte ich meinem Partner kennen und wir zogen zusammen. Doch der Mann "Mark" lies nicht locker. Er meldete sich über mehrere Jahre in regelmäßigen Abständen bei mir. Schließlich gab ich einmal nach und lies mich auf ihn ein in einer anderen Stadt im Hotel. Wir lernten uns kennen, er redete ziemlich viel und machte Komplimente, doch irgendwie hatte ich so ein mulmiges Gefühl. Komischerweise verschwand das Gefühl nicht. Nach dem Abend, er war sehr großzügig, fuhr ich nach Hause. Wir telefonierten einige Male über Videotelefonie, wobei wir stritten und er förmlich ausrastete und mich anbrüllte. Er schaute mich wütend an und sagte paar Sätze, ich möchte das hier nicht wieder spiegeln. Danach brach ich den Kontakt ab. Paar Jahre später lag ich wegen einem Arbeitsunfall im Krankenhaus, zu diesem Zeitpunkt meldete er sich wieder. Ich bat ihn mich im Krankenhaus zu besuchen, da er Urlaub hatte. Er meldete sich nicht. Mittlerweile nervt es mich, mehrfach machte ich in der Vergangenheit die Ansage, dass es für mich keinen Sinn macht. Als wir über Finanzen redeten, sagte er immer wieder er sei reich, da fragte ich aus Spaß wie viel Schulden er hat. Ich weiß, frech sein sollte man nicht, doch daraufhin schrie er mich an, ich legte auf. Erreichbar ist er nicht, wenn man spontan anruft. Ich habe herausgefunden, dass er mich in einem Punkt angelogen hat. Vor circa eineinhalb Monaten war ich auf der Autobahn unterwegs, als ich an einer Raststätte ihn sah. Vor zwei Tagen meldete er sich bei mir und möchte eine Familie mit mir gründen, darüber sprachen wir auch in der Vergangenheit sehr viel. Was will er von mir und meint er es überhaupt ernst?

...zur Frage

Händchen halten ohne Interesse oder Gefühle?

Hallo,

letzten Samstag hatte ich eine Verabredung mit jemanden, den ich über Facebook kennen lernte.

Wir schrieben vor dem Treffen sehr viel und verstanden uns echt super. Er wollte sich treffen und wir trafen uns am Wochende. Er begrüßte mich mit einer Umarmung und wir gingen spazieren. Wir unterhielten uns die ganze Zeit und irgendwann saßen wir uns auf eine Bank und unterhielten uns weiter.

Irgendwann fragte er, ob ich mich rankuscheln möchte. Ich hakte mich dann in seinen Arm ein. Er machte immer wieder Andeutungen, dass er meine Hand halten möchte, machte mir Komplimente usw. Er fragte öfter, ob meine Hände kalt sind oder nicht, fasste sie immer wieder an und irgendwann lies er sie nicht mehr los. Wir haben uns dann weiterunterhalten und später sind wir weitergelaufen. Da hielten wir immer noch Händchen.

Wir sind dann (jeder zu sich) heim gegangen und schrieben weiter.

Am nächsten Tag schrieb er, dass er der Meinung ist, dass es nicht passt, er nichts dabei gefühlt hatte.

Die Annäherungen kamen ja von ihm und nicht von mir...Warum macht man sowas dann? Habt ihr schonmal sowas erlebt?

...zur Frage

Kann man Gefühle für jemanden haben den man persönlich nie getroffen hat?

Muss man die Person persönlich getroffen haben oder reicht das auch wenn man jeden Tag schreibt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?