Warum schläft meine Ratte nur noch oben im Käfig?

3 Antworten

Tieren ist das Konzept "Haus ist zum Schlafen da" völlig fremd.

Lass sie doch machen - sie ist halt gern oben, findet das Haus stickig, stinkend, zu nah an der Pinkelecke etc. und ausserdem möchte sie vielleicht Übersicht, Frischluft um die Nase etc. haben. Oft haben Tiere auch mehere Schlafplätze, die sie abwechseln. Du musst nichts tun, ihr das Haus auch nicht hinterhertragen - es ist ihr Käfig, den soll sie einrichten, wie es ihr passt.

Was stört dich daran, dass sie das Haus jetzt grad halt nicht mag?

Hallo,

lass deine Fellnase doch da schlafen wo sie möchte. Anscheinend gefällt es ihr da oben. Warum auch nicht? Da hat man schließlich alles im Blick. :)

Watte ist eh ungeeignet bis gefährlich. Die Fäden schnüren Gliedmaßen ab und stören die Durchblutung. Dadurch hat schon manche/r Hamster, Maus und Ratte ein Pfötchen verloren. Biete in Streifen geschnittene Zellstoffstreifen an.

Lebt deine Ratte alleine?

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Scheinbar weil sie einsam ist. Hole noch mindestens 3 Kumpels dazu.
Eine sozial gesunde Haltung ist erst ab 4 Tiere möglich.
Ansonsten suchen sie für gewöhnlich ihren schlafenplatz allein.
Bei meinen Jungs war es für höchste Hängematte

Was möchtest Du wissen?