Warum sagen Männer WIR sind schwanger?

7 Antworten

Aus dem Selben Grund weshalb man sagt: wir haben gewonnen wenn man als Fan einer Mannschaft ein spiel sieht und die Mannschaft gewinnt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

zum einen wird die frau ja nicht einfach so schwanger, da trägt der mann ja dazu bei. auch wird der mann die frau in der regel bei der schwangerschaft unterstützen und später auch beim großziehen.

daher... beide bekommen das kind - kann man ruhig sagen dass beide, als paar, schwanger sind. auch so ein gefühl des zusammenhalts. dass sich keiner von dem ganzen iwie ausgeschlossen fühlt.

Das endet allerdings schlagartig, wenn es z. B.
um Abtreibung geht. Da ist dann Schluss mit dem Wir.

0

Zum Kindermachen braucht es zwei Menschen und das Kind gehört genauso zur Mutter als auch zum Vater.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lesen und Praktizieren bildet

Zwei Menschen einen Samenspender und eine SCHWANGERE.

0
@Erwerbsregel165

nicht jeder braucht einen Samenspender und ich rede hier vom Normfall. Nur weil die Frau die Schwangere ist, hießt das nicht, dass nur ihr das KInd gehört.

0

Warum sagen Fußballfans "wir haben gewonnen", obwohl diejenigen, die das sagen, meistens gemütlich mit Chips und Bier auf der Couch saßen, während andere über den Platz gerannt sind und die ganze Arbeit gemacht haben?

Antwort: weil es ein Zusammengehörigkeitsgefühl gibt.

Genauso könnte man auch sagen "Wir werden Eltern" - die Aussage ist die gleiche und dann ist es auch wirklich korrekt formuliert.

Davon mal abgesehen hab ich sogar schon T-Shirts gesehen, auf denen steht "we're pregnant but mostly her". "Wir sind schwanger, aber hauptsächlich sie"

Das ist das sogenannte " Wir" Gefühl und da beide zusammen Eltern werden, betrifft es ja auch den Mann, obschon er nicht schwanger ist.

Was möchtest Du wissen?