Warum sagen Männer das Frauen nicht Autofahren können?

9 Antworten

Es gibt immer Menschen die nicht Auto fahren können, in unserer Gesellschaft sind es halt die Frauen :P

Spaß beiseite: Ich kenn Frauen die sehr gut Auto fahren können und manche als wären sie auf der Flucht. GENAUSO ist es aber auch bei den Männern. Pauschal kann man nicht sagen, wer besser Auto fährt.

Es gibt so einige Vorurteile in dieser Welt, die haben sich leider in die Köpfe der Menschen gebrannt.

lg Colo

unter anderem stammt das von der legendären fersehserie DER SIEBTE SINN die viele jahre lang an markanter stelle im ersten programm ausgestrahlt wurde: da zeigte man in großaufnahme stöckelschuhe, die sich in der pedalerie verhakten und mehrfach hilflos am lenkrad "kurbelnde" frauen, denen oft nicht klar war, WIE weit man die vorderräder des autos einschlagen konnte. die frau mit reifenpanne hatte sich, so wurde empfohlen,  modelmäßig und hilflos glotzend, ans fahrzeug mit geöffneter motorhaube zu drapieren. ein wenig schämte sich der off-sprecher dieser serie EGON HOEGEN später schon für diese etwas seltsamen darstellungen (sagte er in der ndr-talkshow.) wie du in der frage vollkommen richtig schreibst: "vorurteil"! ich kenne mehrere damen die ihre brummis im internationalen fernverkehr genausogut bewegen können, wie die ganzen männer in diesem beruf.


Eine ernsthafte Antwort auf diese Frage (ich weiß, alle meinen ihre Antwort ernst):

Früher hatten die meisten Männer einen Führerschein, aber nur wenige Frauen. Und diese durften dann Sonntags mal mit dem Auto des Gatten zur Kirche fahren (während der zähneklappernd zuhause saß und vor Sorge verging. Vor Sorge um sein Auto, nicht vor Sorge um seine Frau!!!) Den Frauen fehlte damals die Routine. Das hat sich alles zwar geändert, aber dieses Vorurteil hält sich hartnäckig.


deader00  17.03.2015, 18:56

So stupid bist du eigentlich nicht... War n scherz xD tut mir leid ich konnts mir nicht verkneifen:D

0
OGIL21  17.03.2015, 20:08

Vor Angst schlotternd mußten die Gatten nach dem Kirchgang ja einen zur Brust nehmen.

0
StupidGirl  18.03.2015, 10:35
@OGIL21

Genau. Ganz besonders, wenn sie mit zur Kirche gefahren sind und der Gattin das Steuer überlassen haben. Was glaubst du denn, warum in Kirchennähe immer soviele Kneipen sind?

0

Oft genug erlebe ich, daß Frauen sich nicht in den Rückspiegeln orientieren und wahllos die Spur wechseln. Rein nach dem Motto: ,,Hier muß ich ja rein!'', wird scharf abgebremst, der Blinker plötzlich gesetzt und Frau biegt ab. Du stehst auf der Bremse und bist froh, daß der hinter dir genauso vorraus schauend war. Im Rückspiegel siehst du wie Frau die Sonnenschutzblende runter klappt und die Farbe vom Lippenstift verschmiert. Die Ampel wechselt genau in diesem Moment ihre Farbe und Frau beginnt alles zu verstauen. Handy klingelt und der Nagellack ist noch nicht trocken. Alles schon gesehen und da stellst du diese Frage?


StupidGirl  18.03.2015, 10:33

Du musst neben besagter Dame gesessen haben. Denn aus einem anderen Auto heraus hast du doch garantiert nicht alle Einzelheiten, die im anderen Auto geschehen und gleichzeitig noch die Ampel im Blick gehabt........... :-))

Übrigens, den wahllosen Spurwechsel meist ohne Blinken und ohne ausreichend Platz auf der anderen Spur erlebe ich jeden Morgen von Männern.

1

Weil es so ist...Frauen sollten nicht ständig versuchen wie Männer zu sein. Manche Dinge bleiben nun mal einem Geschlecht vorbehalten


Myjacy  18.03.2015, 22:54

Willkommen in der Steinzeit oder wie? Hat dir das dein türkischer Freund so beigebracht?

2
adesz2005  19.03.2015, 11:08

schalt mal dein Hirn an und akzeptiert die körperlichen Unterschiede zwischen Männern und Frauen

0
Dunno2010  19.03.2015, 22:21

Nur weil DU nicht Auto fahren kannst, bedeutet das nicht dass das für sämtliche Frauen gilt. Im übrigen würden mich jetzt mal die körperlichen Unterschiede interessieren, aufgrund derer Frauen nicht Auto fahren können.

3
adesz2005  20.03.2015, 16:42

Ich brauch auch nicht fahren dafür hab ich meinen Freund, so wie es sich gehört ;-)

0