Warum plötzlich unsichere Verbindung auf einer Seite?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich hast du Deine Browser upgedatet. Seit einiger Zeit geben die eine Warnung aus, wenn eine Seite nicht verschlüsselt ist, also nicht mit HTTPS, sondern mit HTTP beginnt. Es kann auch sein, dass die Seite mit einem veralteten SSL-Zertifikat arbeitet.

 Lies dazu mal das hier: https://blog.1und1.de/2017/01/13/verbindung-ist-nicht-sicher-browser-warnen-jetzt-vor-unverschluesselten-webseiten/

Mozilla schreibt dazu auf seiner Seite folgendes:

https://support.mozilla.org/de/kb/verbindung-ist-nicht-sicher-fehlermeldung

Wie Du die Seite trotzdem aufrufen kannst, ist im Absatz "Die Warnung umgehen" beschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich wäre:

  • Das Zertifikat der aufgerufenen Webseite ist abgelaufen. In dem Fall kannst Du nichts machen, müsstest warten bis das durch deren IT-Abteilung behoben wird.
  • Die Zeit an deinem Computer ist verstellt. Dadurch kann es sein, dass das Zertifikat der Seite als nicht gültig angesehen wird. Du müsstest in dem Fall die Zeit an deinem Computer neu und richtig einstellen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, das wen dein Internet Anschluss, also dein Router sich neu Verbindet auf jeder Seite die du sehen möchtest eine "Ihr Anschluss ist zurzeit nicht Verfügbar" Seite Anzeigt, da der Router kein gültiges Zertifikat für die Domain hat. Es kann aber auch sein, dass das Zertifikat besagter Webseite abgelaufen ist oder die Zertifizierungsstelle nicht mehr Vertrauenswürdig ist.

MfG
craftsmany

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?