Firefox blockiert meine Seitenaufrufe, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, ich hatte dasselbe Problem und konnte es lösen.

Durch diesen Thread "https://support.mozilla.org/de/questions/1043800", da ihr nur das Interessante brauch kopiere ich es mal raus:

You can check the ssl and tls prefs on the about:config page. If any ssl or tls pref is bold (user set) then right-click that pref and choose "Reset" to reset the pref to the default value. Paste this regular expression in the Search bar at the top of the about:config page:

/security.*ssl|security.*tls/ 

You can open the about:config page via the location/address bar.

You can accept the warning and click "I'll be careful" to continue.

Sprich "about:config" in die Adressleiste eingeben und bestätigen, dass man Vorsichtig ist. Dort in die Suche folgendes eintragen: "/security.ssl|security.tls/" und alles was fett markiert ist, zurücksetzen (Rechtsklick und Zurücksetzen). Dann sollte das Problem behoben sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

kann es sein das du über einen Proxy ins Internet kommst?
Das kann ein Fehler oder eine Ursache für das Problem sein!

Du kannst auch mal schauen, ob du Online das YouTube Zertifikat bekommst und dann kannst du das Importieren bzw, Manuell einfügen.

Geht über die Einstellungen im Firefox.

Grüße,

iMPerFekTioN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimS97
02.03.2016, 11:09

Dieses Problem habe ich aber mit so gut wie allen Seiten die ich öffnen möchte. Ich will ja nicht für alle Seiten die ich besuche so ein Zertifikat downloaden

0

Kann es sein, dass du in einem öffentlichen Netzwerk bist? Die Meldung deutet nämlich auf ARP-Poisoning hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimS97
02.03.2016, 18:11

Du meinst z.B einen HotSpot ect.? Nein, bin ich nicht. Bin mit meinem eigenen WLan Router verbunden.

0
Kommentar von GOODQUESTION101
03.03.2016, 14:58

Hmm, dann kann ich dir nur eine Neuinstallation raten ;)

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimS97
02.03.2016, 18:14

Da wird einem nur erklärt wieso die mich nicht auf die Seite lassen, aber nicht, wie ich diese Meldungen sinnvoll deaktivieren kann.

Klar, ich KÖNNTE Google Chrome nehmen, bin aber nicht ein wirklicher Fan davon.

trotzdem Danke :)

1

Das kann man sicher in den Browser-Einstellungen ändern. Ansonsten empfehle ich dir Chrome.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimS97
02.03.2016, 11:08

Bestimmt, aber ich finde diese Einstellung nicht.

0

schau dir mal das Datum von deinem PC an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimS97
02.03.2016, 11:06

Ist korrekt...

0

Was möchtest Du wissen?