Warum mögen Deutsche Asiaten mehr als Türken?

4 Antworten

Weil Asiaten(Zb. Chinesen,Japaner) wenigstens einen Anstand haben. Ich habe wenige Türken in meinem Leben getroffen die mal nicht Vallah Ich schwöre die Ganze Zeit sagen oder ständig auf Mutter oder Religion gehen. Diese Leute sind Humorlos und sind furchtbare Menschen, aber nicht alle sind so. Habe auch viele Sehr Nette Leute kennengelernt. Ps. Ich bin nicht Türken Feindlich aber es sind Fakten, Es gibt leider mehr schlecht erzogene Türken als Gute.

Und Asiaten werden anderst erzogen, Sie haben ein besseres Benehmen schon von klein auf und sind Menschen mit denen man über Themen sehr gut Diskutieren kann dass ist der Grund wieso Deutsche, Asiaten mehr mögen als Türken.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viel Dummes Zeug erlebt die Ich niemandem Wünsche zu erleben

Wo ein Land liegt, ist nicht entscheidend (ob das nun Asien, Europa oder Afrika ist).

Und es ist auch nicht so, dass sämtliche Türken nicht gemocht würden. Ich mag einige Leute mit türkischer Abstammung sehr, ich hatte einen guten Kollegen von dort.

Es gibt kulturelle Unterschiede zwischen Vietnamesen und Türken, allerdings gibt es auch Unterschiede zwischen Türken und Türken, diese Menschen sind ja auch keineswegs alle gleich.

  • Wer sagt das?
  • Türken sind Asiaten!

Danke Bra. Wenigstens einer der es gecheckt hat. 👍

0

Klischees und so weiter

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin eine sehr ehrliche Person

Was möchtest Du wissen?