Warum meldet sich Jobcenter mit unterdrückter Rufnummer?

8 Antworten

Weil sie dazu nicht verpflichtet sind, ganz einfach. Dass du solche Anrufe abweist, ist dein Problem, nicht das vom Arbeitsamt. Den Namen kann man auch erfragen - dazu muss man allerdings den Hörer abnehmen......

Wenn du Anrufe abweisen lässt, bist du nicht zu erreichen, ganz logisch. Wenn du keine Schwierigkeiten haben willst, geh halt ans Telefon, wenns klingelt, auch wenn es das Jobcenter ist, von denen kriegst du ja auch dein Geld, oder nicht?

Wieso ist das eine Ausrede, wenn sie sagen, dass sie Dich nicht erreichen konnten? Wenn du nicht ans Telefon gehst, bist du ja auch nicht zu erreichen, oder sehe ich das falsch?

Unbekannte Nummer hat mich angerufen?

Hey undzwar hat mich heute früh eine mir nicht bekannte Nummer mich angerufen mit deutscher Vorwahl aber.

Und ich wollte ja wissen wer das ist also habe ich zurückangerufen und er meinte er ist irgendein Doctor der aber sehr schlecht deutsch konnte, wenn ich fragte was wollen sie von mir jetzt Sagte er ich bin Dr..... und dann habe ich aufgelegt wo er meinte er will mich küssen .

Ist das jetzt irgendeine Abzocktaktik? Den meine Karte ist mit Vertrag

...zur Frage

wird bei "unterdrückter Rufnummer" bei Anruf ins Ausland meine Nummer angezeigt

Hey,

wenn ich bei meinem Handy die Rufnummer Übertragung aushabe und von meinem Handy auf ein deutsches Handy im Ausland anrufe, wird dann meine Nummer trotzdem angezeigt? Ich hatte das mal irgendwo gelesen, weiß aber nicht mehr wo. Ich frage deshalb, weil ich jemande, mit dem ich schon lange keinen Kontakt mehr habe mit unterdrückter Nummer angerufen habe. Er ist nicht ran. Danach kam sofort eine sms, ob ich ihn angerufen hätte. Wie kann das sein, wenn meine Nummer nicht übertragen wird? Vom Klingelgeräusch hat es sich allerdings nicht so angehört als ob er im Ausland wäre. Wie könnte er aber sonst meine Nummer gesehen haben?

...zur Frage

Wieso kommt ‚Teilnehmer besetzt‘ nur bei einem Kontakt?

Hey ihr Lieben,
Ich habe ein Anliegen.
Und zwar kann ich meinen Freund seit ca. 2 Wochen telefonisch nicht mehr erreichen. Wenn ich ihn ‚normal‘ anrufe, kommt direkt Teilnehmer besetzt und wenn ich ihn über Whatsapp anrufe kommt ‚C. nicht erreichbar‘, umgekehrt wenn er mich anruft genau das gleiche Spiel. Rufe ich ihn jedoch mit unterdrückter Rufnummer an, komme ich durch. Habt ihr eine Ahnung woran das liegen könnte? Hat er evtl meine Rufnummer gesperrt? Falls ja stellt sich mir trotzdem die frage, weshalb er dann auch Probleme hat mit anzurufen.. Sms, Whatsapp, etc. funktionieren übrigens einwandfrei.
Ich wäre für Ratschläge sehr dankbar!

...zur Frage

Fangschaltung kostenpflichtig aber erfolgreich?

ich bekomme immer kurz Anrufe ohne dass sich jemand meldet. das Telefon klingelt , Nummer ist unterdrückt , wenn ich mich melde wird fast zeitgleich, eventuell 3 Sekunden später ohn etwas zu sagen aufgelegt, das mehrmals am Tag. Hat eine Fangschaltung Erfolg ; Kann sie den Anrufer , obwohl mit unterdrückter Nummer herausfinden ? Wo muss ich diese Fangschaltung beantragen ? bei der Polizei ?

...zur Frage

SIM Karten Reaktivierung ohne wissen im Ausland.Geht das?

Hi Community, Kurze frage mal und zwar wollte ich gerade eine Nachricht über Whatsapp schreiben als ich runterscrollte habe ich eine alte Nummer von einer Freundin gesehen die sie nicht mehr nutzte. Im Profilbild waren 2 Mädchen ca 7 Jahre alt und es stand auf türkisch in der info "Hallo ich nutze Whatsapp". Als ich die besagte Freundin darauf anschrieb schrieb sie mir zu4ück das sie davon nichts wisse. Kann es also sein das eine Komplett andere SIM Karte mit ihrer nummer aktiviert wurde?

...zur Frage

ALG1 und ALG2?

Hallo,

Angenommen ein AN (Arbeitnehmer) ist 20 Jahre alt und hat bereits genug gearbeitet um ALG1 berechtigt zu sein und ist in einem einem Befristeten Arbeitsverhältniss welches bald ausläuft.

Der AN meldet sich rechtzeitig Arbeitssuchend (Oder eventuell Ausbildungsuchend?,welchen unterschied macht das?)
3 Monate vor ende des Arbeitsverhältnisse, wird aber vor dem auslaufen des Arbeitsvertrags in der Probezeit fristgerecht gekündigt.

AN hat sich ausgerechnet, dass ALG1 nicht reichen wird um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten.

Welche Möglichkeiten hat er um vom Staat Finanzielle hilfe zu bekommen ?

Muss beim ALG1 Antrag direkt auch ein Antrag auf ALG2 gestellt werden um aufstockende leistungen zu bekommen ?

Wie ist es wenn der AN in eine Wohnung wohnt, die vom Jobcenter nicht als angemessen angesehen wird (10% zu teuer) ? Muss man dann die Wohnung selber zahlen( mit ALG1?) und bekommt vom Arbeitsamt zusätzliche leistungen (ALG2) dass man nach Abzug der Wohnung auf 400 Euro existenzminimum kommt oder wie wird das berechnet ?

Und welche rolle spielt Kindergeld in der Angelegenheit? Kann man das zusätzlich beantragen ? (Da erst 20 jahre alt)

Inwiefern behindert es jemanden bei der Antragstellung, wenn man die letzte Lohnabrechnung noch nicht hat, und der AG sich nicht bemüht, diese auf den weg zu bringen ? Und was kann man dann tun ?

Und wenn man 1000 Euro gespart hat, werden die irgendwie angerechnet oder kann man die behalten ?

Ich weiß, es sind viele Fragen, ich würde mich aber riesig über ernst gemeinte und Sachliche Antworten freuen.

LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?