Warum können normale Leute lispeln und lispler nicht normal reden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na, das ist wie bei jeder Behinderung: Warum kann man mit Absicht humpeln aber nicht mit Absicht Nicht-Humpeln?

Es fehlt einfach an der nötigen Motorik oder Sprechfähigkeit -- vieles kann aber logopädisch zum Glück behandelt werden, wenn man rechtzeitig damit anfängt!

Als Nicht- Stotterer kannst Du ja auch Stottern. Ein Stotterer kann aber nicht normal, flüssig sprechen. Genau so ist es bei Menschen die lispeln. Eine Sprachbehinderung nachzumachen. ist für einen Menschen , der normal sprechen kann, kein Problem. Für einen Menschen mit Sprachbehinderung ist es unmöglich, ohne entsprechende Therapie, normal zu sprechen.

habe mit lispelnden kindern schon schnelle erfolge erzielen können mit kurzen übungen in wenigen minuten.

wenn zb der lispelnde das wort lispeln sagt, dann entweicht beim buchstaben s im wort lispeln die luft an der zunge seitlich, sie soll aber an der zungenspitze entweichen! der lispelnde soll die zungenspitze nach vorn schieben und laut sagen lissie lissie

und dann weiter üben die worte

liss liss peln peln liss peln liss-peln liss-peln lispeln lispeln

geschafft!

Den Rat sollte mal diese unsägliche Mittags-Moderatorin, diese Katja (...?) befolgen; ich frage mich immer, wie sie diese Frau mit diesem Sprachfehler für diese Funktion auswählen konnten!

0

Was möchtest Du wissen?