Warum kann ich einfach nicht mit meiner Mutter (über ernstere Themen) reden?

Glaubst du es, weil du das Gefühl hast, dass sie dich nicht versteht? Oder glaubst du das, weil du von vornherein denkst, dass sie dich nicht verstehen wird?

sorry, hab deine frage nicht ganz verstanden, könntest du sie vielleicht umformolieren?

Glaubst du, dass deine Mutter dich nicht versteht, weil es schon des öfteren so gewesen ist? Oder hast du eher Angst, dass das so sein könnte?

ihrgendwie beides

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist vollkommen normal dass sich das Verhältnis zu deiner Mutter jetzt ändert.

Ab 13 sind Eltern scheisse peinlich komisch und spießig .

Und jeder Teenager hat die schlimmsten Eltern.

Das ist ok ..das vergeht wieder und du wirst wieder mit deiner Mutter sprechen können ohne dass dir das unangenehm ist

Woher ich das weiß:Beruf – ADHS und Autistenmum Pad.

Hallöchen!

In deinem Alter fängt es an, dass die Kommunikation zwischen Kind/Jugendlichen und Erwachsenen kompliziert wird. Dazu kommt, dass es vollkommen normal ist, wenn man einander mal nicht versteht - egal, wie alt man ist.

Dementsprechend: Das ist nichts ungewöhnliches.

Deswegen habe ich hier den Ratschlag für dich: Geb nicht auf, mit deiner Mutter reden zu wollen. Wenn du das Gefühl hast, sie versucht es wenigstens, verschließ dich nicht. Es ist nicht immer einfach einander zu verstehen. Du verstehst ja sicherlich auch nicht immer alles.

Wenn du aber von vornherein immer davor wegläufst, mit ihr zu reden, wirst du nie herausfinden, über welche Themen du mit ihr reden kannst und über welche nicht - aus welchen Gründen auch immer.

Außerdem gibt es manchmal Tage, an denen man mit jemanden nicht reden kann und an andere wieder doch.

Kurz gefasst: Überwinde dich und versuche es! Geb nicht auf und lass dich nicht unterkriegen, wenn es doch mal schief geht. Wie gesagt, kann es immer passieren, dass man einander mal nicht versteht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du unterstellst von vornherein deiner MUTTER, dass sie dich nicht versteht und redest darum nicht mit ihr. Das ist die Pubertät. Ändere das und lass es auf einen Versuch ankommen. Drücke dich verständlich und ruhig aus und verzichte auf Drama und Geschrei.

Gibt halt so Menschen mit denen man nicht über alles reden kann, dafür gibt es aber auch Menschen mit denen man über alles reden kann, und die musst du suchen.

Schon klar, aber ich meine es ist meine Mutter...

0

Ich habe meiner Mutter auch noch nie gesagt,dass ich einen crush hab 😅 🤷🏼 Ist ganz normal,mach dir keine sorgen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja schon klar, aber es geht ja nicht nur um verliebt sein...

0

Was möchtest Du wissen?