Warum ist meine rechte Hand warm und meine linke kalt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

warst du länger am pc? die hand an der maus ist meistens kälter....

Wie lange sitzt du denn schon am PC? Wenn du mit der rechten Hand die Maus bedienst und die linke nur mit der rechten Hand zusammen zum Schreiben nutzt, dann wäre das die Lösung. Dann wäre nämlich klar, warum deine rechte Hand kälter ist als die linke! Ansonsten vielleicht Zufall? Wenn es nicht ständig so ist, würde ich mir da keine Gedanken drum machen, dass es krankhaft ist. Einfach mal abwarten, wie sich das entwickelt.

Das hat was mit dem Kreislauf zu tun und rein gar nichts mit deinem verrenkten Halswirbel. Es gibt total viele Gründe, warum die Hände unterschiedliche Temperaturen haben können: lange am PC sitzen mit der Hand an der Maus, Hände unterschiedlich hoch gelagert, Luftzug, niedriger Blutdruck. Grund zur Besorgnis gibt es nur, wenn die eine Hand nicht nur kalt sondern auch taub, pelzig oder gelähmt ist, angeschwollen ist oder blau angelaufen. Wegen dem Halswirbel: Nimm ein Handtuch, mach es feucht mit richtig warmen Wasser und legs dir um den Nacken.

Was möchtest Du wissen?