Warum ist man nach dem Schwimmbad so müde? Warum macht Wasser müde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

beantwortet von hupe1Bronze-Fragant am 7. März 2008 17:43 3x

Hallo, Schwimmen ist wirklich ein Ganzkörpersport. Dazu kommt, dass der Puls durch die Immersion, also Schwerelosigkeit im Wasser, kreislaufdynamisch etwas hinterherhinkt und ca. 10 Schläge niedriger ist als unter vergleichbarer Belastung im Trockenen. Daher belastet man sich tendenziell natürlich mehr.


beantwortet von demosthenesGold-Fragant am 7. März 2008 12:31 3x

Schwimmen ist, besonders wenn Du eher selten ins Wasser gehst, sehr anstrengend für den ganzen Körper und deshalb bist Du dann hinterher einfach "platt" und musst in die Heia.


Quelle: http://www.sportlerfrage.net/frage/warum-fuehle-ich-mich-nach-dem-schwimmen-so-muede

Was möchtest Du wissen?