Warum ist es in meinem Zimmer so kalt?-.-

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

bist du sicher, dass es in deinem zimmer kalt ist ? bei mir ist das auch oft so, dass ich das gefühl habe, dass es zuhause total kalt ist obwohl es ganz normal ist, von der temperatur her und dann laufen alle in tshirts rum und ich frier mir einen ab, das ist einfach so :D

Kauf dir ne Wärmeflasche mit Stoffüberzug ... mach ich oft so... Generell soltlest du mal über neue Fenster nachdenken, die die Wärme nicht so schnell entfleuchen lassen

Ist bei mir genauso ich weis wo es herkommt nämlich vom rollo oben am fenster geht das rolloband raus in rollokasten und da zieht es rein

ich hab bei mir gerade genau dasselbe problem, es kann daran liegen das der raum so groß ist, das die heizluft ewig braucht um die temeratur zu regulieren und zu erwärmen

Entweder ist dein Zimmer nicht ausreichend wärmeisoliert, deine Heizung kaputt oder du fühlst dich kalt, weil du krank bist! Steck dir mal zur sicherheit nen Fieberthermometer in Mund...

Wände dämmen lassen und das Zimmer nicht zu lange total unbeheizt lassen, sonst kühlt das völlig aus. Merkt man, wenn man sich da z.B. auf ein Sofa setzt, das ist wie ein Eisblock. Ach ja, Kerzen anzünden oder gleich einen Kamin einbauen^^. Ham wir gemacht, hilft super.

Naja deine kalten Hände können auch vom pc sein ;) Hab ich immer xD Beweg dich einfach mal^^

Föhn dich, ist zwar nicht sehr umweltbewusst und auch nicht das gesündeste, aber es wird so schön warm und das Geräusch ist einfach traumhaft.

haben deine Fenster Dämmungen?

Was möchtest Du wissen?