Warum ist es ein unangenehmes Gefühl nasse Kleidung zu tragen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Weil es ungewohnt ist im Vergleich zu sonst
  • Weil es unangenehm und eklig ist
  • Weil es mit unserem Kleidungskonzept nicht übereinstimmt
  • Weil es vielleicht unangenehme Gedanken auslöst
  • Weil sie schwer am Körper hängen und kleben
  • Weil sie unangenehme Reize auf der Haut verursachen
  • Weil nasse Kleider in der Steinzeit bedeutet haben, langsamer laufen zu können
  • Weil es abbremst und uns - im Wasser schwimmend - gefährdet...

Jetzt fällt mir nix mehr ein... :-)

weil die nässe auf der haut verdunstet und der körper abkühlt, durch das ankleben an der haut kann keine wärme gebildet werden,das luftpolster zwischen haut und kleidung, daß uns sonst wärmt fehlt

Warum unangenehm ich gehe gerne mit Klamotten Baden

Was möchtest Du wissen?