Warum ist die Versicherung so teuer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo KrOoNiiiX,

der Fahrzeugtyp (Stichwort: Typklasse) und die SF-Klasse (Prozente) sind nur zwei Faktoren von vielen, die am Ende über den Preis der Versicherung entscheiden.

Es gibt noch viele weitere Merkmale z.B: das Alter des Vertrags, die Jahresfahrleistung, der Abstellort des Fahrzeugs, das Alter des Autos, die Anzahl der Fahrer und deren Alter, dein Wohnort (Stichwort: Regionalklasse) usw.

Die meisten Versicherer bieten zudem unterschiedlich leistungsstarke Tarifvarianten an. Günstige Tarife mit wenig Leistungen und teurere Tarife mit vielen Extras.

Du siehst, so einfach lassen sich Versicherungsbeiträge zweier Personen nicht vergleichen, auch wenn sie das gleiche Fahrzeug fahren. Am besten nutzt du die Online-Vergleichsrechner (z.B. Check24). Dann hast du schnell einen Eindruck von den Kosten, die auf dich zukommen.

Viele Grüße

Lydia vom DEVK-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausschlaggebend sind auch Alter des Fahrers, ob mehrere Fahrer eingetragen sind, jährliche Kilomenterleistung, wo das Fahrzeug überwiegend geparkt wird etc.

Auch bei gleicher Schadenfreiheitsklasse können so unterschiedliche Versicherungskosten entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst Du am Besten Deine Versicherung fragen.

Gib doch mal Deine persönlichen Daten in eines der üblichen Vergleichsportale ein und schau nach ob es eine günstigere Versicherung gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh auf check24.de (Versicherungen) und schau mal nach.

Aber ehrlich: Fahranfänger und dann mit einem BMW318i ? Bist auch ein bisschen selber schuld oder? Oder ist es cool als Anfänger mit so einer Karre sich gegen den Baum zu fahren. Sei bloß vorsichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von natusxy0
14.06.2016, 14:27

Was ist denn an einem BMW318i cool? :D

1

Es hängt nicht nur von den Prozenten ab, sondern auch von der Typ- und der Regionalklasse. Ach ja, natürlich auch noch von der Versicherungsgesellschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, dann schau mal hier als Vergleich in autokostencheck.de:

www.autokostencheck.de/BMW/BMW-3er/318/318i-bmw-3_6814.html

Gruß siola55

PS: Unter Einstellungen -> Einstellungen ändern bitte deine Daten vorher ändern/ergänzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auch immer stark auf die Versicherung an, schau doch mal bei Check24 oder so zum vergleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?