Warum haben (Syrisch)-Orthodoxe Bischöfe immer Bärte?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Bart ist in der Orthodoxie nicht nur ein Symbol des Status, sondern auch der Ausdruck einer Situation.

Geistliche tragen zum Beispiel immer einen Bart, da der Bart symbolisiert, dass man sich von dem weltlichen abgewendet hat, und ausschließlich für das religöse Leben arbeitet und strebt.

Auch einfach Gläubige lassen sich einen Bart wachsen. Dies geschieht in der Regel zum Ausdruck der Trauer, wenn ein naher Verwandter gestorben ist. Damit symbolisiert der Gläubige, er ist für den Zeitraum von 12 Monaten nicht dem weltlichen zugänglich.


dürfen sie sich nach ihrer Aufassung Rasieren?

Ja.

Warum haben (Syrisch)-Orthodoxe Bischöfe immer Bärte?

Ein Mann ohne Bart ist ein Krüppel!

Bischöfe sind in der Orthodoxen Kirche allermeist auch Klosterbrüder .Da sind Bärte nun mal üblich .

  • Es ist wie ich meine ,ein Zeichen das man Gottgeweiht  ist ,und entstammt dem ursprünglich aus dem Jüdischen Glauben ..
  • Auch Priester haben in der Orthodoxen Kirche ja meist Bärte .

Er hat ein zu langen Bart wie kann ich ihn dazu bringen ihn zu kürzen bzw. Ein 3 Tage Bart draus zu machen?

Hey ihr lieben,
Ich habe einen super netten Typen kennen gelernt, er passt alles so gut zwischen uns aber das einzige was mich stört ist sein Bart.. er hat ein zu langen Bart (wenn man das so nennen darf)
Ich stehe auf Bärte aber eher so auf 3 Tage Bart oder bisschen mehr.
Wie bringe ich ihn dazu diesen Bart endlich weg zu bekommen? Ich möchte ihn das nicht so direkt sagen ..

...zur Frage

Sind die Alt-Orientalisch Orthodoxen Kirchen die "wahren" Christen?

Bitte nicht löschen ERNSTGEMEINT: Also mir kommt es so vor dass die Alt-Orientalischen Kirchen die in der Nähe des Geburtsortes von Jesus sind also die Syrisch-Orthodoxe Kirche, die Koptische Kirche, die Assyrische und Chaldäische Kirche viel mehr vom Christentum haben und auch sich mehr an die Regeln des Christentums halten als die Christen im Westen. Und die Katholische Kirche betrachte ich eh nicht als wahr oder religiös sondern scheinheilig. Wie seht ihr das? Wie kommts dazu dass die Orient-Christen gläubiger sind und immer noch den urchristlichen Ritus haben aber die Westchristen nicht?

...zur Frage

Warum werden Bischöfe vom Staat bezahlt?

In Deutschland werden Bischöfe vom Staat bezahlt. Der Staat besteht aber aus vielen Menschen, auch Nichtkatholische sind dabei. Somit müssen z.B. Muslime Steuern zahlen damit Bischöfe viel Geld verdienen. Verletzt das nicht den Gleichheitsgrundsatz? Müsste der Staat dann nicht auch religiöse Führer aller anderen Glaubensrichtungen finanziell unterstützen?

...zur Frage

Wieso dürfen Bischöfe nicht heiraten?

Könnt ihr mir helfen? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Taliban Bart / Terroristen Bart?

Wenn man Bilder von Terroristen gezeigt werden, warum sehen ihr Bärte so zersaust aus und am kinn und an den Wangen lange gleichmäßige barthaare aber der oberlippenbart ist rasiert oder getrimmt. Am meisten Frage ich mich warum die Bärte so zersaust sind also wisst ihr was ich damit meine? Das die Haare so abstehen in verschiedenen Richtungen etc.

...zur Frage

Wieso haben Männer Bärte und Frauen nicht?

Was nützt der Bart den Männern, warum bekommen wir Frauen keinen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?