Warum habe ich eine Kreditkarte bekommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warum denn nicht? Eine Kreditkarte ist heute ein ganz normales alltägliches Zahlungsmittel, für das man kein besonders hohes Einkommen braucht.

Man sollte sich nur nicht dazu verleiten lassen, mit der Karte mehr Geld auszugeben, als man tatsächlich zur Verfügung hat, denn dann landet man leicht in der Schuldenfalle.

Bei verantwortungsbewusster Nutzung ist eine Kreditkarte aber sehr praktisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Banke es lieben, wenn Kunden Kredite abzahlen müssen. Je mehr desto besser. Kreditrahmen? Je größer desto länger wird abgezahlt.
Es ist herrlich! Blutjunge Kunden können so schon lebenslang an Kredite geklöppelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Bank setzt darauf, dass du den Kreditrahmen ausnutzt und den Kredit über lange, lange Zeit zurückzahlst. So werden aus €1000, die die Bank dir geliehen hat für sie schnell ein mehrfaches davon. Ich an deiner Stelle würde die Karte sofort (wenn vertraglich möglich) kündigen. Gerate nicht erst in die Schuldenfalle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast sie doch beantragt, also bekommst du sie auch. Warum auch nicht. 800€ sind ja nicht so wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch mit 'nur' 800€ monatlich bekommt man eine Keditkarte. Selbst Leute die nur 500 verdienen bekommen eine ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trucker403
24.01.2016, 13:53

Vorausgesetzt Bonität

0

Was möchtest Du wissen?