Warum hab ich knieschmerzen wenn ich mit 1 bein abspringe um z.b zu dunken aber nicht wenn ich mit 2 beinen abspringe?

4 Antworten

Naja wenn du mit einem Bein abspringst,ist der Stress auf diesem viel größer als wenn du mit beiden Abspringst.

Vlt landest du auch einfach falsch wenn du mit einem Bein springst oder springst falsch ab?

Ich würde erstmal nur mit beiden Beinen springen, wenn der single leg jump schmerzen verursacht.

Versuch am besten deine Muskeln um dein Knie herum zu stärken.

Ja ich denke meine technik ist nicht richtig danke für die antwort

0

Das ist normal in der Wachstums Phase. Deine Beine und Knie sind einfach gereizt. Dagegen hilft vielleicht eine Wärme oder Kühlsalbe. Du kannst einfach weiter lockeren Sport machen. Das geht wieder vorbei.

Wenn es nicht vor bei gehen sollte nach 1-2 Wochen, dann würde ich mal zu einem Orthopäden gehen und den fragen. Entweder kann er dir ein Tape zusammen stellen oder passende Bandagen geben.

LG ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Weil beim Absprung mit einem Bein dieses natürlich etwas mehr belastet wird als beide. Außerdem wird dabei eine bestimmte Sehne zwischen Knie und Schienbein sehr belastet, die kann schonmal gereizt sein wenn man die überlastet. Hatte ich auch schon. Einfach vorsichtig sein und nicht mit Schmerzen weitermachen!

Mit dem Alter wird sich die Sprungkraft vermutlich auch so Weitersteigern wenn du normal weitertrainieren!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn du mit beiden Beinen absprigst, wird dein Gewicht verteilt, bei einem eben nicht...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?