Warum gibt es Entwicklungsländer wie Afrika?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die haben keinen funktionierenden Staat und kein Geld . Korruption und Armut resultieren aus Massen Arbeitslosigkeit weil es dort kaum eine Wirtschaft gibt.
Dazu kommt dann noch das die Leute die da sowieso schon in schlimmer Armut leben noch immer weiter Kinder kriegen
(gewollt oder wegen Unkenntnis über Verhütungsmittel) die sie dann kaum durch bringen können (meiner Meinung nach kann man kein Kind zeugen wenn man dem Kind keine gesicherte Zukunft bieten kann).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Afrika ist kein Entwicklungsland!! und ob es einen Entwicklungskontinet gibt, wage ich zu bezweifeln! Afrika hat 54 Länder und längst nicht jedes ist Entwicklungsland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?