Warum deckt Coloration graue Haare nicht vollständig ab?

5 Antworten

es wird immer so sein das die grauen heller braun sind als der rest.das liegt daran das die haare schon vorher einen gravierenden farbunterschied aufweisen.wenn du dann vielleicht noch zu große abstände zwischen den einzelnen anwendungen läßt wird es weiterhin so extrem zu sehen sein.ein richtig gutes ergebnis erziehlst du bei 4 bis 5-wöchiger anwendung.wenn der weißanteil sehr hoch ist kann es aber auch dann sein das der ansatz nach dem colorieren etwas heller schimmert als der rest.vielleicht erfragst du sonst mal bei mousimaus welche marke sie nimmt.denn es gibt tatsächlih gewaltige qualitätsunterschiede.gruß mia

Ich hatte bisher noch nie Probleme damit, daß meine grauen Haare die Farbe nicht oder schlechter angenommen haben.

Bei einigen wirken Colorationen besser, beim nächsten schlechter, jeder hat ja auch eine andere Haarstruktur. Lass deine Coloration doch einfach mal etwas länger einwirken. Sofern du nicht ganz dünnes empfindliches Haar hast wird es ihm nichts ausmachen. Ich lass meine colorationen auch gern mal eine viertelstunde länger im Haar, damit erziehle ich eine kräftigere Farbe.

Was möchtest Du wissen?