Warum darf man in einer geschlossene Garage niemals den Motor laufen lassen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil sich viele Emmissionen (CO2) bilden und sammeln, und diese nicht entweichen können, da der Raum geschlossen ist. Das ist giftig und kann zu Ohnmacht oder sogar auch zum Tod führen.

Kohlenmonoxid ist glaub ich sogar gleich tödlich.

0

weil die verbrennung im motor das sauerstoff verbraucht und durch den auspuff abgase rauskommen die, wenn eingeatmet, eine starke anreicherung des blutes mit kohlenmonoxyd bewirkt, welches dann todlich endet...

weil die abgase ja nicht entweichen können und so die konzentration in der luft sehr hoch wird.

die abgase stauen sich und man würde dann versticken

Was möchtest Du wissen?