Warum braucht Wikipedia so viel Geld?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten


Es verwundert mich immer wieder, wie gering manche Leute den Aufwand einschätzen, eine Plattform wie Wikipedia (plus Commons, Wikidata etc.) zu betreiben.

In Wirklichkeit kosteten 2015 die Löhne und Gehälter 26 Mio. Dollar. Dazu kamen 2 Mio. Dollar für Hosting, 7,6 Mio. für Dienstleistungen externer Anbieter usw. Die genauen Zahlen kannst du hier nachlesen: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/foundation/4/43/Wikimedia\_Foundation\_Audit\_Report\_-\_FY15-16.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Serverkosten(Host,DDos schutz,Domain etc.)

Mitarbeiterkosten(Support,Moderatoren/Verwalter,Marketing etc.) 

Dazu kommt das es Wikipedia nicht nur in Deutschland sondern auch in viele weiteren Länder gibt wo man auch Support und Hoster benötigt.

Ich denke es wird noch mehr ausgaben geben, aber da ich dort nicht Arbeite bzw. über solch einer Firma nicht bescheid weiß sind das meine Vermutungen wo das Geld hingeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dabei geht es nicht nur um Wikipedia sondern um die Wikimedia Foundation die neben Wikipedia noch andere Dienste damit betreibt (die oft mit Wikipedia verbunden sind)

Mal zu deinen Hochrechnungen. Wikimedia betreibt über 900 Server, da kommt man mit 1000€ im Monat bei weitem nicht hin nur um diese am laufen zu halten. Auch deine Personalkosten sind da weit verschätzt, damit könnte man vielleicht 3-4 Leute bezahlen, das wären wohl nicht mal genug Techniker um die Server am laufen zu halten. Wikimedia hat fast 200 fest angestellt Mitarbeiter ohne das was noch an externe Mitarbeitern gebraucht wird.
Dann kommen da natürlich noch viele viele weiter ausgaben dazu um das ganze am laufen zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Server auf dem die Website gehostet wird kostet meinetwegen 1000€ im Monat.

Meinst Du ernsthaft, das genügt, um Wikipedia in allen Sprachen zu hosten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moderatoren und Administratoren 15000 halte ich für seeeeeeeeehr vorsichtig geschätzt das wären ja höchstens 5 Mitarbeiter. Ich denke da steckt das Geld dahinter.

LG Peter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?