Warum bekommt man vom Lachen Bauchschmerzen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil sich das Zwerchfell unter der Bauchdecke durch das ruckartige Atmen zusammenzieht!

Klingt logisch!

0

Lachen ist eigentlich gesund, was auch medizinisch bewiesen werden konnte.

Beim Lachen wird ein durch die Empfindungsnerven dem Gehirn überlieferter Reiz dadurch ausgeglichen, dass er auf die Nervenursprünge der beim Lachen in Kontraktion versetzten Muskeln übertragen wird. Demnach ist das Lachen eine sogenannte Reflexbewegung Wenn ein Mensch lacht, werden innerhalb der Gesichtsregion 17 und am ganzen Körper sogar 80 Muskeln betätigt. Sämtliche Muskeln, die mit der Humorreaktion in Verbindung stehen, werden aktiviert, also könnte ich mir eine Überanstrengung vorstellen, besonders des Zwerchfells, was die Bauchschmerzen auslöst.

Schau mal her: http://de.wikipedia.org/wiki/Lachen_(Ausdrucksform)

Naja, das einzige was ich weiß ist, dass Lachen nichts anderes als ein Krampf irgendwo im Körper ist. xD Das tut nunmal weh wenn man das zu lange hat, denke ich. :D

Was möchtest Du wissen?