Warmes Reiseziel für April?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt davon ab, was für dich "bezahlbar" ist.

Das billigste Reiseland mit ganzjährig warmen Temperaturen ist vermutlich Ägypten. (Da würde ich allerdings nicht hin wollen).

Etwas teurer aber meiner Meinung nach immer noch bezahlbar sind Länder wie Dubai, Thailand, Kuba, Mexiko, Dominikanische Republik oder Indonesien.

Danke für die Antwort. Ich bin bereit für Flug+Hotel 1 Woche ca. 800 € auszugeben.

Warum würdest du nicht nach Ägypten wollen ,wenn ich fragen darf?

0
@verreisterNutzer

Ich war da schon. Und ich war sehr unglücklich in dem Urlaub.

Also um das positive zu nennen:
Die Unterwasserwelt war wunderschön. Die Hotel Anlage war sehr schön. Das Essen im Hotel war zumindest geschmacklich super.

Zum negativen:
Ich bin schon viel rum gereist, aber ich bin noch nirgendwo auf der Welt so unfreundlichen und unheimlichen Menschen begegnet.
Uns wurde Geld aus dem Hotelzimmer geklaut (in einem gut bewerteten und nicht billigen 5-Sterne Hotel).
Und die ganze Gruppe hatte so schlimmen Durchfall wie in keinem Urlaub zuvor.(Nagut das muss euch nicht passieren - wobei in Ägypten die Sauberkeit des Trinkwassers schon ein Problem ist, weshalb viele Leute Durchfall bekommen).

Wenn man 800€ Budget und eine Woche Zeit hat, dann würde ich vielleicht in die arabischen Emirate. Dort bekommt man zwar für 800€ nicht den größten Luxus, aber es ist schön warm, ich finde das Land super interessant und der Flug ist nicht ganz so weit wie in die Karibik oder nach Südostasien.

1

Was ist noch "bezahlbar"? Ich finde die Karibik ganz nett, aber ich früchte, dass es außerhalb deines Budgets liegt. Und auf den Kanaren kann es locker um die 30 Grad haben im April, hängt alles von der Windrichtung ab. Und auch in der Karibik gibt es kalte Tage mit unter 20 Grad, auch abhängig von der Windrichtung.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung – Airliner sind eben ständig unterwegs...

Wundert mich, dass die Kanaren so warm zu der Zeit sein können. Als ich auf Gran Canaria Ende Juni war, hatte es gerade mal 24 Grad, da hab ich bei dem Wind nur gefroren leider

0

Die dominikanische Republik, Mexiko, Costa Rica. Vielleicht auch die kanarischen Inseln.

Die kanarischen Inseln haben zwar ganzjährig milde Temperaturen, aber dort ist es im April noch nicht so wirklich warm. Ich würde dort mit 20 bis 25 grad rechnen.
Da ist es im Mittelmeer wenn man Glück hat teilweise schon wärmer.

1