Waren die Nephilim böse?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nephilim (נְפִילִים - Plural von naphil) ist ein hebräisches Wort und bedeutet soviel wie 'Riesen'.

Sie werden eigentlich nur selten erwähnt. In 1Mo 6:4 gibt es göttliche, maskuline Wesen (Göttersöhne - בני הםלהים), welche Menschenfreuen schwängerten, sodass daraus, die Riesen entstanden sind. In 1:Mo 32 werden sie als 'Riesen' erwähnt und im nächsten Vers als Söhne Enaks.

Das ist der gesamte biblische Befund, und nirgends werden sie als 'böse' bezeichnet - zumindest wenn man den biblischen Text heranzieht und nicht eine krause Übersetzung einer noch krauseren Gruppe. Hier unter den Antworten behauptet ja auch jemand, dass Nephilim 'Fäller' bedeutet. Ein absoluter Unsinn und ich würde gerne mit dem Hebräischlehrer dieser Person sprechen.

Aber die 'hohe Zeit der Nephilim begann erst in den Apokryphen (Buch Henoch, Jubiläenbuch, Gigantenbuch). Die Göttersöhne lehren den Menschen als Gegenleistung für Sex verbotene Dinge und Himmelsgeheimnisse, ihre Nachkommen, die Nephilim, fressen alles (auch Menschen) und sind eine Bedrückung für die Erde.

Du kannst dir also aussuchen, ob die Nephilim böse sind. Wenn du der Bibel vertraust, sind sie es nicht. Vertraust du aber apokrypher Literatur, dann sind sie es.

Die Nephilim waren genauso gut/böse wie alle anderen Sagengestalten auch. Es kommt darauf an, welche Fassung man betrachtet und aus welchem Blickwinkel.

Du kannst biblische Figuren sowohl als gut als auch als böse bezeichnen, je nachdem was du unter gut/böse verstehst.

Ich beispielsweise verstehe im biblischen Gott JHWH ein böses Wesen, welches erst die Menschen geschaffen haben soll und ihnen dann sofort deren gegebenen Bedürfnisse und Neigungen unter Strafe stellte. Dann versuchte er ein Volk aufzubauen, aber er scheiterte kläglich, weil er nur Zuckerbrot und Peitsche kannte. Zudem ist der Bibelgott extrem parteiisch, intolerant und rachsüchtig.

Andere übersehen das aber, und denken, dieses Verhalten sei notwendig gewesen, weil der Mensch böse ist. Die Frage die ich dazu stelle lautet, warum Gott den Menschen denn dann so erschaffen hat?

Die Nephilim sollen gemäß Bibelgeschichte Engel gewesen sein, die sich im Himmel nicht wohl fühlten und die Menschenfrauen schön fanden. Deswegen sind sie zur Erde und nahmen sich einfach Frauen. Woher sollten sie wissen, dass das verboten war, denn Gott nahm sich ja auch was er wollte, bestrafte einfach jeden der nicht in sein Bild passte.

Aus meiner Sicht sind die Nephilim weder gut noch böse (weil es sowas für mich nicht gibt), sondern Opfer. Hätte Gott nicht alles in gut/böse eingeteilt was er geschaffen hatte, sondern direkt alles gut gemacht (wie die Bibel ja eigentlich auch von ihm behauptet), dann dürfte es gar nichts geben, was "Böse" ist.

Du siehst also, dass man alles aus verschiedenen Blickwinkeln sehen kann.

Sie waren laut Mythologie böse, aßen sogar Menschen.

Hier kannst du alles über sie nachlesen:

de.wikipedia.org/wiki/Nephilim

LG!

Gibt es einen Film über die Nephilim?

Zwar gibt es Filme wie Herkules oder Thor, die eigentlich diese Figuren entsprechen, aber bisher habe ich noch keinen Film gesehen wie sich die Engel auf der Erde materialisierten und mit den Frauen Kinder bekamen, welche dann Nephilim genannt wurden. Anschließend erhielt Noah den Auftrag die Arche zu bauen. Auch davon gibt es noch keinen guten Film.

Die Bibel liefert hervorragenden Stoff für großartige Kinofilme. Leider aber gibt es nur die Verfilmungen der abgeleiteten Legenden.

...zur Frage

Nephilim, Engel?

Hallo, ich wollte mal fragen, was ihr über Engel,gefallene Engel und "Nephilim" wisst, und in welcher beziehung diese zu den Manschen stehen.

Danke im Vorraus :) LG

...zur Frage

gott und teufel ein dimensionaler krieg zwischen gut und böse?

hallo leute, was haltet ihr eigentlich alle über religionen, über die bibel, thora und quran, wie seht ihr das alles, sind wir in einem krieg zwischen das gute und dem bösen? warum gibt es von allem eine dualität? mich würde mal eure ansichten darüber interessieren wie ihr das alles seht. lg

...zur Frage

keine religion = jude?

hi.

ein mädchen, dass ich kenne, gehört zu keiner religio, also sie ist nicht getauft oder so was. sie meinte, sie ist heide oder so, aber einige sagen nein, das stimmt nicht, wenn man keine religion hat, ist man jude.. stimmt das? ich denke nicht? wenn man zu nichts angehört, heißt das doch konfessionslos oder nicht?

danke im voraus!

...zur Frage

Severus Snape /Gut oder Böse?

Hi,ich lese gerade Harry potter und ich würde gern wissen ob severus snape gut oder böse ist?

...zur Frage

Outlast walrider?

Also ich hab im internet geguckt und nichts gefunden.was zur Hölle ist ein walrider(outlast)also was macht der ist der böse oder gut und son Kram.danke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?