Wann können SMS nicht zugestellt werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine SMS kann nur aktiven Simkarten zugestellt werden. Ist das Handy ausgeschaltet, im Funkloch oder ohne Simkarte, wird vom Netzbetreiber versucht , für eine gewisse Zeit dennoch die SMNS zuzustellen. Eine nicht zustellenbare SMS wird in den D-Netzten (Telekom + Vodafone) nach 48 Stunden, bei den E-Netzen (E-Plus + o2) nach 96 Stunden. Existiert eine Rufnummer nicht, kann keine SMS zugerstellt werden und man bekommt sofort eine Fehlermeldung.

Wenn die Sim-Karte gesperrt ist, dann funktioniert es nicht. Wenn das Handy ausgeschaltet ist, dann wird die sms trotzdem verschickt.

Nimm doch mal deinen Briefkasten ab. Wird der Brief dann trotzdem verschickt? Und kommt er an?

Was möchtest Du wissen?