Wann kann man beichten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo charismaticus,

Gegenfrage:

Wie alt bist du? Bist du katholisch??

Hallo charismaticus,

da lese ich gerade in einem Kommentar von dir:

Tut mir leid, aber ich glaube weder an Gott noch an Christus. Es geht mir auch nicht zentral darum, dass mir der Pastor vergibt.

Unter den Voraussetzungen hilft auch kein alter, gütiger Pastor. Du kannst überhaupt nicht beichten, da du das anscheinend nur als folkloristischen Gag auffasst.

1
@Nadelwald75

Du kannst überhaupt nicht beichten, da du das anscheinend nur als folkloristischen Gag auffasst.

Mir wurde immer gesagt, die Kirche sei offen für jeden. Und ich betrachte die Beichte nicht abfällig als "folkloristischen Gag", sondern als ein Brauchtum, das Menschen dazu verhilft, ihre Schuldgefühle zu bewältigen. Ob es einen monotheistisch-gläubigen, spirituellen oder therapeutischen Schwerpunkt hat, ist doch zweitrangig. Ob es die Gottesfrage ist oder andere Streitthemen dieser Welt, Menschen haben immer unterschiedliche Sichtweisen und Prioritäten, was ihren Rat oder ihre Anwesenheit jedoch nicht in ihrem Wert mindert. Insofern spreche ich gerne mit einem Pastor, auch wenn in seinen Augen Christus die Schuld auf sich nimmt und in meinen Augen ich selbst mit meinen Schuldgefühlen abschließe. Letztlich wissen wir ja beide nicht, wer von uns in diesem Punkt Recht hat. Wir vermuten ja beide nur, auch wenn wir uns in unserer Vermutung ziemlich sicher sind. Nordseefan hat es schon richtig gesagt, ein guter Pfarrer wird Verständnis für meine Situation haben.

0
@charismaticus

Hallo charismaticus, da hast du schon Recht. Die Kirche ist tatsächlich offen für Jeden. Du kannst auch mit einem Priester ein Gespräch führen. Und eine therapeutische Wirkung dürfte das wohl auch haben.

Aber eine Beichte ist das nicht.

3

.... vielen Dank für den Stern!

0

Jede Kirche bzw jeder Pfarrer hat zu bestimmten Zeiten "Beichtstunde" im Pfarrbrief steht das in der Regel dann unter Beichtgelegenheit.

Anmelden muss man sich nicht.

Es ist dein Ding, aber warum willst du beichten wenn du scheinbar keine Ahnung hast?

Danke. Ich bin eigentlich nicht religiös... aber es gibt ein paar Dinge die ich anderen angetan habe, die mir rückblickend leid tun. Ich möchte ein reines Gewissen haben. In erster Linie ist es für mich selbst, ich möchte mit diesen Dingen abschließen, indem ich mir sie noch einmal intensiv vergegenwärtige und aus tiefstem Herzen Reue fühle. Wenn ich einem anderen Menschen davon erzähle, dann fühlt es sich irgendwie besser an, als wenn ich es nur alleine mit mir selbst ausmache. Die friedliche Atmosphäre in der Kirche und einen alten gutherzigen Pastor als Gesprächspartner finde ich da sehr passend.

0
@charismaticus

Das darfst du auch und ich finde deine Einstellung durchaus ok.

Also in den Kirchen lieben oft Pfarrbiefe auf ( kann auch sein, das es bei euch anders heißt) und da steht dann drin wann beichtglegenheit ist. Oftmals vor einem Abendgottesdienst.

In der katholischen Kirche gibt es aber noch "Regeln" wie man beichtet, deswegen fände ich es gut wenn du dem Pfarrer das so sagst wie jetzt hier. Er kennt dich ja nicht und wird dich auch nicht erkennen - durch den Beichtstuhl ist das ganze recht anonym.

Jeder gute Pfarrer wird für deine Situation verständnis haben. 

1
@charismaticus

" Ich möchte ein reines Gewissen haben." 

Und du denkst, dass du das bekommst, wenn du einem sterblichen Menschen, der das gleiche Problem hat wie du (nämlich, dass er ein sündhaftes, verdorbenes Wesen ist) dir irgendwie vergeben kann? Wo ist da die Logik. Du brauchst jemanden, der heilig ist, der nie gesündigt hat und der für dich stellvertretend deine Sünden auf sich nimmt. 

Bete zu Jesus Christus und vor ihm kannst du alles beichten und ihn um Vergebung bitten. 

0
@Nordseefan

In der katholischen Kirche gibt es aber noch "Regeln" wie man beichtet, deswegen fände ich es gut wenn du dem Pfarrer das so sagst wie jetzt hier. Er kennt dich ja nicht und wird dich auch nicht erkennen - durch den Beichtstuhl ist das ganze recht anonym

Genau das habe ich vor :-)

0
@Vaultdoor101

Und du denkst, dass du das bekommst, wenn du einem sterblichen Menschen, der das gleiche Problem hat wie du (nämlich, dass er ein sündhaftes, verdorbenes Wesen ist) dir irgendwie vergeben kann? Wo ist da die Logik. Du brauchst jemanden, der heilig ist, der nie gesündigt hat und der für dich stellvertretend deine Sünden auf sich nimmt. Bete zu Jesus Christus und vor ihm kannst du alles beichten und ihn um Vergebung bitten. 

Tut mir leid, aber ich glaube weder an Gott noch an Christus. Es geht mir auch nicht zentral darum, dass mir der Pastor vergibt. Vergeben können mir höchstens die Menschen, denen ich Unrecht getan habe. Von denen sind aber einige schon verstorben, ebenso von den Tieren, denen ich Unrecht tat. Insofern kann ich mir nur selbst vergeben, für die falschen Taten, die im Widerspruch stehen zu der Empathie, den Werten und der Einsicht, die ich heute habe. Ich möchte einmal aus ganzem Herzen Reue fühlen. Mir ist es aber lieber, wenn ich meine Gedanken und Gefühle mit einer unabhängigen Person teile. Wie ich schon sagte, finde ich die besinnliche und friedliche Atmosphäre von Kirchen dafür sehr passend. Und einen alten gütigen Pastor sehr vertrauenswürdig und angenehm als Gesprächspartner.

0
@Vaultdoor101

Und du denkst, dass du das bekommst ... dir irgendwie vergeben kann?

Noch nie Joh 20,23 und Mt 16,19 und Mt 18,18 gelesen?

0

Da musst du bei der Pfarrei nachfragen. Meistens gibt es feste Zeiten, wo ein Priester die Beichte abnimmt. Allerdings wird dir kein Priester die Beichte verweigern, wenn du ihn darauf ansprichst.

Hotel in Prag günstig buchen?

Wann ist es am besten zu buchen? Eher dort bei der Ankunft, paar Tage vorher übers Internet oder ca 1 Monat vorher?

War jemand schon in Prag & kann ein gutes & Preisgünstiges Hotel empfehlen? + günstigen Parkplatz?

...zur Frage

Ab wann kann man ein (Konzert-)Ticket kaufen?

Nehmen wir an, ich würde mir gern ein Konzert von Band/KünstlerIn XY (das aber sehr begehrt wäre) ansehen und auf der Ticketverkaufsseite stände, dass es Karten dafür am 02.03.20XY gibt. Gibt es diese Karten also genau um 0:00 nachts an diesen besagten Datum oder gibts da 'ne bestimmte Uhrzeit an dem Tag, an denen die Karten zum Verkauf stehen? Wenn ja, ist das bei jeder Ticket-Seite gleich und könnte man auch vorher irgendwie Karten ,,reservieren"?

Ich freue mich schon auf eure Antworten! :)

P.S Dieses XY ist nur ein Platzhalter

...zur Frage

Ab wann muss der Pastor seine Schweigepflicht ablegen?

In der Kirche kann man ja Beichten gehen, und wenn man da sagt dass man sich umbringen will, muss der Pstor das melden gehen oder kann er die Person laufen lassen?

Lg: Jack

...zur Frage

Ab wann ist es Rühestörung

Meine Nachbarn bauen gerade eine Garage o.ä.

Dürfen sie immer bauen?  Darf man Sonntags auch bauen oder gibt es da bestimmte Uhrzeiten z.B. 9.00Uhr - 12.00Uhr in denen man nicht bauen oder lärm machen darf?

...zur Frage

Aschermittwoch und Fasten, das "unter schwerer Sünde verpflichtet"?

Dass alle Katholiken am Aschermittwoch sowohl fasten (nur einmal sich satt essen) als auch Fleischspeisen meiden sollen, steht so im Kirchenrecht. Unser Priester hat noch hinzugefügt, dass dieses Fastengebot "unter schwerer Sünde verpflichtet".

Was bedeutet das jetzt: Jeder, der das Fasten nicht durchhält, kommt deswegen in die Hölle, wenn es ihm nicht irgendwie leidtut und er es beichtet? Und wenn man schon vorher weiß, dass man Fressanfälle bekommen wird, kann man ja noch nicht mal beichten, denn dann fehlt der gute Vorsatz, zu fasten.

Ist es nicht reichlich übertrieben, einem nur wegen dem Essen gleich mit der Hölle zu drohen?

...zur Frage

Wann habe ich den Quali (Qualifizietrter Abschluss)?

Habe den hauptschulabschluss nachgeholt und war besser als 2,5. Habe ich jetzt den Quali, oder ist das nur wenn man so bestimmte extra aufgaben vorher gemacht hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?