Wann kann man abgelaufene Joghurt nicht mehr essen?

27 Antworten

Purer Joghurt hält sich eigentlich recht lange und wenn er nicht offen ist, mehrere Monate nach Mindesthaltbarkeitsdatum. Er wird mit der Zeit etwas saurer durch die Milchsäurebakterien, aber wenn dich das nicht stört, ist das kein Problem.

Mit Zusätzen ist die Haltbarkeit geringer. Nur wenn er bitter oder schimmelig wird, sollte man ihn nicht mehr essen. Meist geschieht das aber erst, wenn er offen ist.  

Hab gerade heute eines gegessen, das Anfang September abgelaufen war. Das war so ein griechisches, fettfreies. 

Bei Milchprodukten bin ich nicht besonders heikel. Solange es nicht schimmelt, wird es gegessen.... außer manche Käsesorten, die esse ich dann erst richtig gern... z.B. Gorgonzola, Camembert, Brie etc.

Du kannst es auch danach noch essen und nicht nur 5 tage. Wenn man auf nummer sicher sein will, dann schmeisst man nach 5 tage eben geld weg (also jogurth was essbares aber auch geld weil man was gekauft hat aber nichts gegessen hat ;))

Dieses Datum gilt als MINDESThaltbarkeitsdatum und nicht Maximumhaltbarkeitsdatum. Maximum wäre vielleicht noch so 3 woche über mindesthaltbarkeitsdatum.
Dieses Datum müssen die einfach aufschreiben, da es beispiel leute gibt wie ich, die eine Untervträglichkeit auf einen Stoff hat, dass alle Produkte nach längerem stehen lassen produzieren und mein körper kann die nicht aufnehmen. Somit reagiere ich allergisch. Da achte ich eher genäuer drauf und werfe es dann doch lieber nach 5 tagen weg,oder gebe es meiner Familie, die das sofort essen. :)

Oder eben muss man bei kleinkinder die auf alles eher empfindlicher reagieren auch einmal mehr als einmal zu wenig aufpassen. :)

Dieses Datum was da drauf steht, dient vor allem den Vorschriften, was die Einkaufsläden einhalten müssenm es gibt Datums bis wann sie verkauft werden können und für uns bis wann sie zu essen sind. Nur ist es so das sie halt eben lieber früher ein ablaufdatum drauf schreiben als dann wenn es nicht mehr gut ist ubd gewisse menschen das trotzdem noch einnehmen würden. ;)

Ich habe mal etwas in der konditorei gearbeitet und da haben wir eine verantwortung gegenüber unseren kunden das wir nur dinge verkaufen, die noch gut sind. Wenn wir Eierbrötchen machen und noch eier mit mayonaise übrig hatten, durften wir diese nur 4 tage noch auf ein Brot streichen und verkaufen, obwohl es nach 5 oder 6 tagen auch noch gegangen wäre, aber vorschrift ist vorschrift. So haten wir bei unserer Pause dafür noch Eierbrötchen. :D

Wahrscheinlich weiss du das, aber ich dachte, falls du es deinem freund zeigen möchtest, kann er sich ja diesen text durch lesen und wird etwas schlauer und wirft sein Geld nicht so schnell Weg. :)

Kann ich eine Suppe mit Sahnepulver, Molkenerzeugnis, Milchzucker und Milcheiweiß essen nach Zahn-OP

Mir wurden gestern 4 Weisheitzähne entfernt. Nun soll man ja die nächsten Tage auf Milchprodukte verzichten. Nun zu meiner Frage: Ich habe hier eine Suppe, wo unteranderen in der Zutatenliste Sahnepulver, Molkenerzeugni, Milchzucker und Milcheiweiß steht. Zählt da auch zu Milchprodukte? Kann ich die Suppe essen?

...zur Frage

Polenta 3 Jahre abgelaufen, noch genießbar?

Wir stehen hier in der Küche und haben eine verschlossene Packung Polenta mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum 20.07.2015.

Woran erkennt man abgelaufene Polenta?

Kann sie noch genießbar sein?

...zur Frage

Abgelaufene lebensmittel essen

Hallo, ich habe heute aus versehen einen Joghurt gegessen der seit einem Monat abgelaufen ist ,was kann schlimmsten falls und besten falls passieren?

...zur Frage

ist abgelaufene Sojasoße noch geniessbar?

Ich habe in meinem Kühlschrank eine im Januar 2012 abgelaufene, angebrochene Flasche Sojasoße stehen. Sie riecht noch normal und sieht auch normal aus. Kann ich die noch bedenkenlos verwenden?

...zur Frage

Nach zu langer Zeit keine Milchverträglichkeit mehr?

Hey Leute Ich habe seit über einem Jahr keine Milch mehr zu mit genommen in keinerlei Hinsicht, nicht mal in Schokolade oder so. Und ich war schon immer etwas Lactose Intoleranz aber nicht ganz so schlimm. Und heute habe ich etwas gegessen wonach es mir plötzlich sehr schlecht ging nach nur ein paar Minuten hatte ich stechende Bauchschmerzen und auch total den aufgeblähten Bauch. Jetzt wo ich liege wird es langsam besser aber in meinem Bauch grummelt es auch sehr. Kann es also sein, dass das Produkt mit Milch war und mein Körper mach dieser langen Zeit die Laktose einfach nicht mehr abbauen konnte? LG

...zur Frage

Abgelaufene Schlagsahne noch genießbar?

-,,- sie war mindestens haltbar bis 13.3. und noch geschlossen. Sie riecht und schmeckt ganz normal, sie ist nur zur Hälfte "hart" geworden, das kann man allerdings sicher noch glatt rühren.

Was meint ihr? Wenn sie normal riecht und schmeckt, kann ich sie noch (roh, also zu einer sahnecreme) verarbeiten?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?