Wann geht ihr ins Bett wenn ihr um 6:00 Uhr aufstehen müsst?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe da keine feste Zeit, aber meistens gehe ich so gegen 00:00 Uhr ins Bett. Frühestens so schätzungsweise gegen 22:30 Uhr. Aber wenn ich ins Bett gehe, sehe ich dann immer noch ein wenig fern. Kurioserweise komme ich dann trotz etwa nur 5 Stunden Schlaf gut aus dem Bett. Am Wochenende schlafe ich dann auch gerne mal 8 Stunden oder sogar länger.

Das kommt auch ein bisschen darauf an wie alt man ist und ob man vielleicht Medikamente nehmen muss, manche Menschen müssen stärkere Medikamente nehmen und brauchen deshalb mehr Schlaf, manche haben vielleicht Krankheiten, die sich auf den Schlaf auswirken, wenn man jetzt kerngesund ist und 17, dann kommt man vielleicht mit wenig Schlaf aus, aber selbst dann ist es möglich, dass das längerfristig ein schlechteres Gehirn macht, ist erwiesen. Aber in der Jugend wird viel verziehen, ausser vielleicht extremer Drogenmissbrauch, der kann komplett euer Leben zerstören. Gute Nacht

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

So zwischen 21:00 und 21:30 Uhr, aber bin morgens nie ausgeschlafen wenn ich schon um 6 aufstehen muss... Ich schlafe schnell ein und in der Nacht schlafe ich auch wirklich gut aber ich bin immer müde solange ich von Wecker geweckt werdeXD Auch wenn ich um 8 ins Bett geh....

Es kommt darauf an wie viel Stunden Schlaf Du benötigst. Der eine kommt mit sieben Stunden aus, der nächste braucht acht oder sogar neun oder zehn Stunden Schlaf.

Mein Schlafpensum liegt bei sechs Stunden oder weniger, schon immer so gewesen.

meistens so um 11, könnte aber auch früher oder später sein. und morgens bin ich nie recht ausgeschlafen, da ist die Anzahl der Stunden ziemlich egal

Was möchtest Du wissen?