Wann geht die Schwellung größtenteils weg (bänderdehnung)?

3 Antworten

Ist unterschiedlich bei mir gings recht schnell weg aber ob du danach ohne Krücken laufen kannst hängt davon ab wie stark deine schmerzen sind. Bei mir gings nach 2-3 Tagen und die Schwellung ging nach 1-2 Tagen soweit zurück das die Schiene locker saß und ich sie fester machen musste ( ich hatte sie gleich dran)

Tout est relatif = Alles ist relativ !

Die Heilung ist abhängig von 1) der Schwere der Schwellung, 2) deinem Alter, 3) deinem Gewicht - und anderen sportmedizinisch-motorischen Faktoren !

Ich musste innerhalb meines Sportstudiums DESHALB ein ganzes Jahr (!!) aussetzen, trug ein Dreivierteljahr einen immer wieder zu wechselnden Zinkleim-Verband und ging ganze zwölf Monate - im doppelten Wortsinn - am Stock !

Noch nach Jahren reichte der Tritt auf eine vermeintlich harmlose Teppichkante, um am rechten Außen-Knöchel (leichte) Schmerzen zu verursachen.....

Du bist ein ziemlich großer Optimist, um es höflich zu formulieren. Dein Bein (nehme ich an) vorsichtig zu belasten zu versuchen, ist mit Verlaub Wahnsinn ! Bei der beschriebenen Verletzung ist wochenlange Schonung angesagt - es sei denn, du bist seit über einem Jahrzehnt Profi-Sportler, der mit Derartigem umzugehen weiß !

pk

Es kommt immer auf die Anatomie eines Menschen an und die Stärke der Überdehnung. Daher ist es ziemlich unterschiedlich. Ich habe mir vor einer Woche meine Hand hinter einem Schrank eingequetscht, dass ist heute noch ein bießchen angeschwollen, aber wenn der Arzt (ich bin keiner) meint "etwas", ich denke dann solltest Du mal so 3 bis 5 Tage abwarten, falls sich dann immer noch nichts getan hat, dann würde ich noch mal zum Arzt gehen.

Erstes Gipsbein brauche Tips?

Ich habe heute morgen ein dickes Gipsbein bekommen. Dieses geht vom knie bis komplett über die Zehen.

Ich darf überhaupt nicht auftreten. Jetzt fällts mir aufgrund meines ersten Gipses relativ schwer zu haus klarzukommen.

Daher benötige ich wertvolle Tips wie ihr folgendes so mit einem Gips gehandhabt habt:

•duschen (habe leider keine Badewanne) • sachen von a nach b im haushalt transprotieren (zb kaffeetasse) • saugen/wischen • ganz wichtig treppe hoch und runter (wendeltreppe)

Gips ist auch leicht feucht von innen darf man da ein bissl föhnen um dieses einigermaßen trocken zu bekomme. (Kunststoffgips) ist ja auch nicht grade das wärmste wetter draußen.

Und wie geht man an Krücken ohne ständig Schmerzen im becken/hüfte und im amderen Bein zu bekommen. (Höhen habe ich schon verstellt -wirkt nicht)

Und wenn ihr noch weitere Tips habt immer her damit. Werde noch länger diesen Monstergips haben.

Ich freue mich über eure antworten

...zur Frage

Mit Krücken Zug fahren?

Ich habe mir gestern einen Bänderriss zugezogen und habe eine Schiene bekommen und Krücken, ich darf nicht belasten. Nun meine Frage: Denkt ihr ich kann damit Bahn fahren und wenn ihr Erfahrung habt wie steige ich ein und wie ist es umzusteigen?

...zur Frage

Wann kann man mit einem Bänderriss wieder anfangen ohne Krücken zu laufen?

Hallo, ich habe mir vor drei Tagen ein Band im Sprunggelenk angerissen und der Fuß ist noch etwas geschwollen. Ich laufe auf Krücken, obwohl das Auftreten nicht mehr schmerzt. Wann kann ich anfangen die Krücken wegzulassen? Ich habe natürlich eine Schiene aber bin verunsichert, ob ich den Fuß jetzt schon belasten darf.

Wie war das bei euch?

...zur Frage

MMuss man bei einem Bänderriss Krücken benutzen?

Hallo Ich hab an meinem rechten Fuß einen Bänderriss und muss für 6 Wochen eine Schiene tragen. Meine Frage wäre wie lange musst man mit den Krücken laufen?

...zur Frage

Schmerzen nach neuer Einlage?

Ich habe wegen meinen Plattfüßen Einlagen für die Schuhe verschrieben bekommen. Hatte das vor Jahren schon mal bekommen und war sehr zufrieden damit. Nun habe ich seitdem ich die Einlagen in meinen Arbeitsschuhen drin habe, Schmerzen an einem Knöchel. Die Schmerzen sind da wo ich vor 10 Jahren auch mal eine Bänderdehnung hatte. Nun frage ich mich ob das nur ein Eingewöhnungsschmerz ist oder ob die Einlagen nicht 100%ig korrekt sind. hat so was ähnliches nach Tragen von neuen Einlagen gehabt??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?