Wandfarbe ausbessern?

5 Antworten

Manchmal geht es, manchmal nicht. Wenn die Originalfarbe noch vorhanden ist, wäre es zumindest einen Versuch wert. Die Flecken nicht einfach überstreichen, sondern stupfen und zu den Rändern auslaufen lassen. Vor der Benutzung die Farbe richtig gut aufrühren, damit der Farbton passt. Bei einem rauen Untergrund geht so eine Ausbesserung etwas besser als bei glattem Untergrund.

Wenn es aber richtig gut werden soll, ist es besser, die komplette Wand zu überstreichen.

im ersten Jahr nach dem Streichen geht das noch gut, danach passt der Farbton nicht mehr, und du müsstest zumindest bis zur nächsten scharfen Kante die Fläche streichen.

wenns jetzt wirklich nur minimal flecken sind wie z.b. kleiner fingerabdruck kann man da schonmal drüberpinseln ohne das es schnell aufällt.

musst du aber z.b. 10 cm ausbessern siehst du da jeden fleck nach dem ausbessern je nachdem wie das licht auch fällt.

würde bei viel ausbeserung auf einer wand direkt neu streichen.

Hi, du kannst die Farbe nicht ausbessern. Es wird noch fleckiger! Neues Rosa aufm altem Rosa! Neu streichen ist am besten. LG!

Du solltest die ganze Wand streichen!

Flecken ausbessern wird nicht funktionieren.

Die alten Flecken wäre weg und die neuen da.

Was möchtest Du wissen?