ja, das ist nichts. Aber kein Problem, einfach die entsprechende Übung ergänzen:

Bizepscurl -> Trizeps auf der Bank, z.B. Scull Crusher

Bankdrücken -> einarmiges Rudern, abgestützt auf der Bank

Und schon hast Du ein ausgeglichenes Training.

...zur Antwort

das ist kein "Ernährungsplan" -- der finge mit kcal und Makros an. Und hätte bei den Lebensmitteln dann Mengenangaben (nein, "etwas" und "Schuss" sind keine).

Zur Lebensmittelauswahl: nein, davon kann man sich nicht sinnvoll ernähren.

...zur Antwort

ein GK-Plan (also mit Beinen) ist beim Abnehmen sinnvoll, und besonders wichtig bei niedrigem Körperfettanteil.

Bei Deinen Werten ist es relativ egal. Hauptsache richtig dickes Defizit, da geht das Fett ohne groß Nebenwirkungen weg. Um Optik und Details kannst Du dir dann so ab 85 kg Gedanken machen...

...zur Antwort

Man braucht beides -- mit Kurzhanteln kann man sehr viel besser die Belastung steuern, und einiges an Übungen machen (Bankdrücken, Curls, Trizeps, Rudern, Schulterdrücken).

Klimmzugstange ist auch toll. Eine Alternative ist ein einfacher Seilzug/Latzug, wenn man eh schon Hanteln und Gewichte hat.

...zur Antwort

wenn der Rechner viel läuft, und nur bisweilen gespielt wird: GTX1650.

Für 150,- € recht performant und sehr stromsparend.

Oder 1660 bzw 1660 Super, wenn's etwas mehr sein darf.

Wenn Strom nichts kostet kann man auch bei AMD schauen -- wobei die RX 570 inzwischen teurer als die GTX 1650 ist. Das war vor einem Jahr noch anders herum.

...zur Antwort

im Porenbeton kannst Du mit einem entsprechenden Spreizdübel oder einem Klebeanker rein gehen, und damit mit dem Holztisch verschrauben.

...zur Antwort

das ist ein 2s LiPo Akku. Der von dir gezeigte Stecker ist der Balancer-Anschluss. Ein LiPo-Lader lädt über die Entladeleitungen, und gleicht Zellunterschiede dabei über den Balancer-Anschluss aus -- wird also beides an ein passendes Ladegerät angeschlossen. Der Balancer-Anschluss führt dazu die durch Serienschaltung entstehenden Zwischenspannungen mit raus.

...zur Antwort

Repatur darf nicht umgelegt werden (die ist bei der Bemessung der Miete zu berücksichtigen), regelmäßige Wartung dagegen schon.

Sieht man ja in der NK-Abrechnung.

...zur Antwort

das hat mit C++ nichts zu tun, sondern mit Win32 Programmierung -- Registry gibt es in C++ nicht.

Du nimmst einfach weitere Win32 API Funktionen. Z.B. ermittelst Du den Pfad zur .exe des eigenen Prozesses per Win32 API, oder liest den eigenen Registry Eintrag und nimmst da den Pfad raus, oder schreibst neben der exe auch den Pfad zur .txt in die Registry und nimmst dann den zur Laufzeit aus der Registry, oder nimmst eine Umgebungsvariable, oder oder oder...

...zur Antwort