Es macht mich fertig?

Mein Ex hat mich schwanger verlassen. Der kleine ist jetzt 10 Wochen alt und der Vater lässt sich blicken wann es ihm passt. Bezahlen tut er allerdings. Wir kommunizieren auf freundschaftlichen Ebene auch wenn mich sein Verhalten oft stört. Na ja u d dann hat er vor ein paar Wochen mit diesem Freundschaft plus Ding angefangen. Das wollte ich erst absolut nicht aber wir es immer so ist. Er hat mich bequatscht und mir Versprechungen gemacht. Er hat auch nebenbei keine andere und ich wäre die einzige...und das hat mich dann überzeugt weil ich noch nicht über die Trennung weg bin und somit dachte ok. Dann sucht er sich keine andere. Na ja nun ist es so, das ich doch sehe wie er sich mit dieser und jener Frau trifft und das zermürbt mich weil ich denke dann läuft da auch was. Würde ihn gerne mal fragen, aber kommt das blöd rüber oder??

Na ja und dann habe ich das meinen besten Kumpel erzählt weil ich es mich sonst bei niemandem traue weil ich weiss wie blöd ich bin in dieser Hinsicht. Und mein Kumpel ist voll ausgerastet und das gesagt das ich dumm bin wie ich nur könnte. Für mein ex sei es ne Spielerei und er nutzt mich aus. Das hat ganz schön weh getan um ehrlich zu sein:/ er hat auch ziemlich beleidigt aufgelegt...

Was machen ich jetzt? Ich brauche die Energie für mein Kind? Aber der Gedanke er hat was mit net anderen zerfrisst mich seid 3 Tagen? Soll ich fragen? Oder bis nächste Woche abwarten wo er kommt am Wochenende?

Freundschaft, Liebe und Beziehung