Wann wird immer das Arbeitslosengeld überwiesen?

Support

Liebe/r pascalrene,

bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Generell hat jedes jobcenter seine eigene 2 Tage in der Woche w a nn überwiesen wird bei mir ist es Montags und donnerstags 

Es muss garantiert sein das zum letzten Wochentag (Mo-Fr) des Monats das Geld zu Verfügung steht 

Das Amt muss von mindestens 2 Tage überweisungszeit ausgehen diese setzen sich zusammen aus 1 Tag für die Bearbeitung und übertragung von deren auf dein Konto und 1 Tag in dem die Bank das Geld zum arbeiten zurück halten dürfen 


Sprich: in diesem Monat hat der Monat 30 Tage und der letzte Wochentag ist Freitag es muss also spätestens am Freitag mir zu Verfügung stehen 

Auszahlthermine wie gesagt Montags und Donnerstags (kann bei deinem jobcenter anders sein) da Donnerstag bis zum letzten nur 1 Tag sind miss es Montag überwiesen werden sprich mein Geld ist Mittwoch auf dem Konto :) spätestens Donnerstag 

Alles ein bisschen ungenau. Das ALG 1 wird rückwirkend gezahlt. Kommt also theoretisch am letzten Tag des Monats aufs Konto. Das ALG 2 wird "in Voraus" gezahlt. Kommt also theroetisch am ersten Tag des Monats aufs Konto. Praktisch ist es aber so, dass beide Leistungen am letzten Bankarbeitstag eines Monats auf dem Konto gut geschrieben werden.

30

Naja.... Es muss GARANTIERT werden das das alg2 um Punkt 0 Uhr zum 1. In den Händen des Empfänger sein kann also muss es immer zum letzten Wochentag im Monat drauf sein damit es für den ersten zu Verfügung steht 

0

Wann wird Arbeitslosengeld im Dezember gezahlt?

Weiß jemand, wann das Arbeitlosengeld im Dezember überwiesen wird? Vor oder nach Weihnachten?

...zur Frage

Nach längerer Arbeitslosigkeit nehme ich wieder einen Job auf habe ich irgend welche Ansprüche die ich geltend machen kann und steht mir eine Aufstockung zu?

Hallo

Nach längerer Arbeitslosigkeit

( ca 4 Jahre nach Umschulung und davor war ich auch längere Zeit arbeitslos )

nach einer Umschulung und dutzenden von Absagen habe ich mich entschieden dem nächst eine Zusteller Tätigkeit aufzunehmen um überhaupt erst mal was zu haben und ein paar Gläubiger die sich nicht mehr auf eine Stundung einlassen befriedigen zu können und so vielleicht auch wieder bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben.

Ich verdiene dann etwa 1300 Euro nach Abzug von Steuern sollen das wohl 1008 Euro jeden Monat etwa sein davon geht dann auch noch eine Monatskarte weg und Handy Guthaben.

Miete kostet 372 Euro etwa Heizung 86 Euro , Singel

Meine Fragen nun

  1. kann ich das mit Harz 4 aufstocken und wird das nach dieser Formel berechnet mit den 20 % ? Weiss nicht wie genau diese Harz4 rechner im Internet arbeiten
  2. Kann ich die Monatskarte um dort hin zu kommen und Handy flat um im Notfall anruffen zu können auf der Tour und Routenpläne aufzurufen geltend machen und falls ja reiche ich einfach die Rechnungen mit der Monatsabrechnung ein oder muss ich das beantragen ?
  3. Kann ich noch Kleidung oder so die ich brauche beantragen oder andere Sachen ? Kann ja nicht jeden Tag das gleiche anziehen kommt irgend wie peinlich und von dem wenigen was ich Monatlich bisher hatte waren ja nicht mal 100 Euro konnte ich mir ja auch nie neue Kleidung kaufen. Und es hieß ja früher mal das man vieles als Arbeitsloser der eine neue Tätigkeit aufnimmt nach längerer Arbeitslosigkeit beantragen kann nur weiss ich halt leider nicht was alles .
  4. Muss ich das direkt mitteilen oder kann ich erst mal schauen ob mir die Tätigkeit gefällt und das eine Woche später melden denn es bringt ja nichts wenn man es direkt meldet und eine Woche später wieder aufhören würde.

Ich freue mich daher auf Deine Antworten und Danke Dir sehr für Deine Hilfe

LG Trend4

...zur Frage

ALG2: Wo genau liegt der Unterschied zwischen "Bemessungsentgelt" und "Arbeitslosengeld" Ist diese Summe nicht identisch?

Für einen Weiterbewilligungsantrag zum Bezug von ALG2/Hartz4 soll ich "Bemessungsentgeld" (Euro/Tag) und "Arbeitslosengeld" (Euro/Tag) eintragen. Wo liegt da der Unterschied? Auf meinem vorherigen Bewilligungsbescheid ist jeweils nur angeben, wie viel ich monatlich überwiesen bekomme.

...zur Frage

Überweisung wann angekommen?

Wie lange dauert eine überweisung an die Volksbank hohenlohe ? bin bei der KSK Köln! habe gestern so um 16 uhr überwiesen! könnte es heute schon bei ihm drauf sein?

...zur Frage

Unterschied zwischen Arbeitslosengeld 1 und 2?

Kann mir jemand den Unterschied zwischen Arbeitslosengeld 1 und 2 erklären?
Wann bekommt man was? Und wie wird es errechnet?

...zur Frage

Wann bekommt man Geld vom Arbeitsamt?Hilfe

diesen monat bekomme ich das erste mal arbeitslosengeld 1, nun wollte ich fragen wann das überwiesen wird,da ich heute noch nichts auf dem konto habe! danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?