Wächst man beim schlafen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

Das man am Morgen grösser ist liegt daran das im laufe des Tages die Bandscheiben durch die Belastung beim laufen zusammengedrückt werden.

Über Nacht im liegen entspannen sich die Bandscheiben wieder und dehnen sich aus dadurch ist man direkt nach dem aufstehen etwas grösser.

Mit viel schlafen kannst du dein Wachstum also nicht steigern.

Dass man sich, wenn man länger liegt, wieder 'auseinander faltet ist zwar eine Tatsache, das liegt aber nur daran, dass man tagsüber etwas kleiner wird (ein bis zwei Zentimeter) wei sich die Wirbelsäule durch die Belastung etwas zusammenschiebt. Naja, eher die Bandscheiben, die aber ein Teil der Wirbelsäule sind. ;-)

Das generelle Wachstum beeinflusst viel Schlaf allerdings nicht!

Bleibst du den ganzen Tag liegen schrumpfst du zwar die zwei Zentimeter bis zum Abend nicht, aber du wächst auch nicht mehr als sonst.

man wächst nicht explizit mehr, aber schlaf ist generell wichtig, damit die entwicklung normal abläuft, ernährung u. bewegung z.B. aber genauso.

Was möchtest Du wissen?