Wächst ein einmal gestochenes Piercingloch irgendwann wieder zu?

3 Antworten

Also wenn du jetzt ein großes willst (was für mich persönlich nicht mehr schön ist) wächst das nicht mehr zu. Mein Bruder hot eins gehabt mit 0,7 mm da ist jetzt nur ein kleines Ohrringloch

Sobald Schleimhäute durchstochen werden hast Du eine Chance das es wieder zuwächst. Sonst eher nicht! Ich habe ein Lippenpiercing und das wächst nicht mehr zu! Die Löcher sind aber kaum sichtbar und wenn ich in die Disco gehe, kann ich es immer wieder reinpröckeln. Das mache ich aber nicht so oft, weil ich meine Zähne schonen will...

aha... die innere seite der lippe ist also keine schleimhaut... man lernt ja nie aus... ich dachte der innere bereich des mund bestünde hauptsächlich aus schleimhäuten ;)

0

Hi, ob und wie lange es dauert bis ein Piercing wieder zu wächst und was davon zu sehen bleibt hängt von vielen Faktoren ab.

Wie lange hast du das Piercing?! Hast du ein Piercing 5 oder 10 Jahre, so dauert es natürlich länger, bis es wieder zuwächst und es wird auch mehr zu sehen sein, nimmst du es nach einem halben Jahr wieder raus, so wächst es recht schnell wieder zu und es bleibt nicht mehr als eine kleine Stelle, vergleichbar mit einer offenen Pore.

Was veranstalltest du mit dem Piercing?!

Wenn du ständig mit rumspielst und Schmuck wechselst, mal nen Stecker mal nen Ring oder Hufeisen, dann wieder ne Spirale oder verschiedene Schmuckgrößen, dann wird es auch länger dauern und es bleibt mehr zu sehen.

Wie gut ist deine "Heilhaut"?!

Ich vergleiche es immer mit Ohrringen, es gibt Menschen die tragen 3 Tage keine Ohrringe und haben Probleme diese wider hinein zu bekommen, es gibt andere die tragen 2 Jahre keine und machen sie wieder rein als wär nie estwas gewesen.

So unterschiedlich sind eben die Menschen, man kann da leider nicht sagen, es wächst nach einer Zeit XY wieder zu und es ist definitiv nur ein Xmm großer Punkt zu sehen.

Gruß Baz

Info und Quelle: http://piercing.crazy-ink-tattoo.de

wie schnell schwillt das piercing an?

Hallo,

ich habe mir heute ein piercing am kinn stechen lassen das ist total schief ich habe das gleich nach dem stechen gesehen obwohl es angezeichnet wurde. Jetzt wollte ich halt wissen obs von der schwellung kommen kann. Wie schnell schwillt das an wenn das peircing gestochen wurde sofort oder dauert es ein paar minuten ?

...zur Frage

Zungenpiercing vile Fragen?

Heyy (:
Ich habe vor mir in 3 Monaten ein ZP stechen zu lassen.
Ich möchte eigentlich schon seit ein paar Jahren eins nur hab ich bis jetzt schon ein wenig bammel gehabt.

Es wäre schön wenn einige, die selbst ein ZP haben, sich die Zeit nehmen würden meine Fragen zu beantworten.

1. Wie lange schmerzt es nach dem stechen?
Wie lang dauerts bis ich wieder normal essen kann?

2. stört das ZP beim Essen, Sprechen, Singen, etc.?

3. Was passiert wenn es mir nach ein paar Jahren nicht mehr gefällt und ich es rausnehme? Bleibt dann eine Narbe oder Verdickung?

4. Sind Kunststoffpiercings nicht schädlich für die Zähne im gegensatz zu Metallpiercings?

5. Trifft man wirklich keine Geachmacksnerven wenn man sich ein ZP mittig stechen lässt?

6. Wie lange muss ich das ZP desinfizieren? Wie vermeide ich später Entzündungen?

7. Positive und Negative Seiten vom ZP?

8. Würdet ihr es selber weiterempfehlen?

Würde mich sehr über ein paar HILFREICHE Antworten freuen.
Schonmal Dankeschöön! <3

...zur Frage

ich glaube mein bauchnabelpiercing wächst raus?

ich bin 15 jahre alt und mein bauchnabelpiercing hab ich seid 6 monaten und mein stab hängt oder ergesagt guckt raus ich weiss nicht ob es raus wächst oder der piercer mein piercing falsch gestochen hat ????

...zur Frage

Neuer Lippenpiercing - 1,2 oder 1,6 Nadel?

Hey!!

Ziemlich einfach lautet meine Frage, ob ein neu gestochenes mittleres Labret Piercing mit einer 1,2 mm oder einer 1,6 mm Nadel gestochen wird? Und wie sieht es bei einem Septum-Piercing aus?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Zungenpiercing (Schmerzen, Verheilungsdauer, Pflege)?

Hallo liebe Community,

ich würde mir gerne ein Zungenpiercing stechen lassen, aber ich habe noch ein paar Fragen!

Wie sehr tut das Piercen weh? Ich habe momentan zwei Standard Lobes (nicht gedehnt), ein Industrial und ein Helix. Klar, jeder hat ein anderes Schmerzempfinden, aber es würde mich trotzdem einfach mal interessieren wie ihr es so empfunden habt.

Wie lange dauert es ungefähr bis es abgeheilt ist?

Und wie wird es richtig gepflegt? Muss man seinen Mund dann nach jeder Mahlzeit ausspülen?

Vielen Dank für Eure Antworten, LG Flocky212

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?