Wachsen Schwanzfedern von Wellensittichen wieder nach?

8 Antworten

Die Schwanzfedern wachsen nach, wenn es sich um eine Mauserstörung handelt.

Eine Mauserstörung liegt mindestens vor, weil während einer normalen Mauser nicht alle der langen Schwanzfedern gleichzeitig ausfallen.

Ein Wellensittich bleibt während einer normalen Mauser stets flug- und vollkommen manövrierfähig.

Deshalb sollten die Fütterungshygiene und die Haltungsbedingungen überprüft werden.

Mit besten Grüßen

gregor443

Wenn nicht?

0
@theblackdragon5

Dann sind die Federn nicht auf Grund der normalen Mauser ausgefallen, sondern als Folge einer Erkrankung.

Sehr verbreitet ist hier die Französische Mauser, eine hoch ansteckende Viruserkrankung.

Daran erkrankte Wellensittiche bleiben allermeistens zeitlebens flugunfähig.

1

Also zuerst einmal sei beruhigt. Die Schwanzfedern und auch andere wachsen in bzw. nach der Mauser wieder nach. Das einzige, was sein kann, ist, dass sich Dein Welli daran gewöhnen musste, plötzlich keine Schwanzfedern mehr zu haben, da er ungewöhnlicherweise alle beide (die langen kommen gepaart vor, fallen aber eigentlich in der Mauser einzeln aus) verloren hat.

Falls Du feststellst, dass der Flug und insbesondere das Ansteuern von Landeplätzen unbeholfener wirkt, solltest Du vermehrt nach dem Wellis schauen, falls er doch mal in einer Ecke landet und sich nicht mehr heraustraut oder herauskann.

Keine Sorge, im Normalfall wachsen alle Federn nach. Wenn Dein Vogel in der Mauser ist verliert er Federn, die später wieder nachwachsen. Das ist bei allen Vögeln so ? (bin mir nicht ganz sicher-aber denke schon) Zumindest auch bei Hausgeflügel wie Hühner, Enten, Gänse usw.

Das Hausgeflügel mausert anders als der Wellensittich!!

Beides ist nicht vergleichbar.

0

Sie wird definitiv wieder nachwachsen. Es dauert zwar meistens etwas länger als die anderen, kürzeren Federn aber es passiert. Wenn du den Vogel genau ansiehts wirst du auch bemerken, dass er keineswegs nur eine Schwanzfeder besitzen sollte, sodass er nie ganz ohne darsteht. Wenn er grundsätzlich fliegt sollte es kein problem für ihn darstellen. Lasse ihn doch einfach mal "raus" und schaue ob er fliegt oder lieber läuft :)

Und selbst wenn er er es versucht und doch abschmiert musst du dir eigentlich keine Sorgen machen. Meine Wellis haben immer die unmöglichsten Stunts gemacht und sind vollkommen unbeschadet darausgekommen. Der Schreck meinerseits war definitv größer ;)

Eine Beeinträchtigung beim fliegen wird es wohl nicht geben aber es kann sein je nachdem wie lang die letzte Mauser her ist das du warten musst bis zur nächsten Mauser bis die Feder wieder nachwächst. Meine alten 2 haben schon oft Schwanzfedern verloren und konnten noch fliegen.

Überlegen Sie sich mal, was für einen Unfug Sie da schreiben!!

Natürlich ist ein Wellensittich beim Fliegen beeinträchtigt, wenn ihm die längsten Schwanzfedern vollkommen fehlen.

0

Was möchtest Du wissen?