waaarum löst wasser salz aber benzin nicht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, Wasser ist Polar, d.h. es ist partiell geladen(teilweise, positive seite und negative seite). Salz besteht aus Ionen(geladenen Teilchen/ Na+ und Cl-). Das wasser kann das Ionengitter aus dem das salz besteht zerlegen und die Ionen können sich gut intigriren(positves ion neben negative seite des Wassermoleküls und andersrum). Benzin dagegen ist unpolar(nicht geladen) Deswegen kann es sich nicht verbinden(lösen) und es seigt nach oben da es leichter ist. Hoffentlich hast dus verstanden, wenn nicht kann ich dir die einzelnen sachen genauer erklären =D

Wassermoleküle sind wie kleine Magneten. Sie haben zwei positive (am H) und eine negative (am O) Teilladung. Deswegen halten sie sehr fest zusammen (immer + an -). Geladene Teilchen können sich mit Wassermolekülen umgeben und dadurch im Wasser umher schwimmen. Ungeladenen Teilchen gelingt es nicht, sich zwischen die Wassermoleküle zu drängen.

benzin fettlöslich?

hi leute:)

ich mache ein zusatzarbeit für chemie über stoffe. ich versuche herauszufinden, ob benzin fettlöslich ist. wenn ja was passiert da? glaubt mir, ich bin mehr als eine stunde am laptop gesessen und NICHTS gefunden. ich finde nur, wie die stoffen reagieren, wenn sie in benzin gelöst werden, aber nicht, wie benzin in öl gelöst wird !! ich würde es auch selbst probieren, aber mein vater hat kein auto :) :) würdet ihr mir ein tipp geben, was passiert, wenn man benzin in öl löst ??

vielen dank

lg freak

...zur Frage

Löslichkeit ->Zitat

Für die Löslichkeit von Stoffen gilt oft die Regel "Gleiches löst sich in Gleichen". Weshalb sind Wasser und Salz in diesem Sinne "gleicher" als Wasser und Benzin? Ich dachte mir, dass es so ist, weil die Elektronegativität bei Wasser und Salz zusammen höher als bei Wasser mit Benzin sei. Stimmt das ? Wenn nicht wieso ?

...zur Frage

Salz + Edelstahl = Korrosion?

Als Ernährungswissenschaftler bin ich unglücklicherweise eine Niete in anorganischer Chemie. Allerdings bleibt der Bezug zum Kochen nicht aus und deshalb muss ich hier fragen:

Was ist das für eine Schicht, die sich beim Kochen von Wasser mit Salz in Edelstahltöpfen bildet, wenn man das Salz vor dem Sieden zum Wasser gibt? Tatsächlich eine Oxidation des Stahls?

Ich hoffe, dass ein Chemiker da den Durchblick hat :P

...zur Frage

wie gut löst sich salz im wasser

Hallo Leute ich hab da mal ne frage in Chemie sollen wir ein Protokoll zum Thema wie gut löst sich salz und die zweite wie gut löst sich zucker im vom bunsenbrenner erhitzten wasser schreiben könnt ihr mir da helfen?

...zur Frage

Chemie 😭😭asdh radikalische substitution?

Hey ich sitze seit 3 std an diesen aufgaben und verstehe es einfach nicht bitte um hilfe

...zur Frage

Chemie Formel erkennen

Hi, ich versteh was nicht ganz und zwar: wie kann man anhand der Formel eines Stoffes erkennen, ob es sich dabei um ein Molekül, ein Salz oder ein Metall handelt? Wäre froh um Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?