Aggregatzustände von salz!

2 Antworten

Also Kochsalz hat laut Wikpedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Natriumchlorid) nen Schmelzpunkt 801°C und verdampft bei knapp 1500°C. Im Normalfall steigt der Schmelz- und Siedepunkt mit dem Druck, daher sollte der Druck möglichst niedrig sein!

Hast Du ein Android-Handy? Dann lade Dir über "market" die kostenlose Chemiedatenbank "akminilabor" herunter. Unter "Chemikalien Datenbank" findest Du alle Chemikalien, die im Chemieunterricht eine Rolle spielen und auch Antworten zu Deiner Frage.

Was möchtest Du wissen?