"Vorwahl" von Holland?!

5 Antworten

Holland hat keine eigene Vorwahl - Du musst dich leider mit der niederlaendischen Vorwahl 0031 begnuegen..... Dies gilt allerdings nur fuer niederlaendische Telefonnummern. Hast du eine deutsche Telefonnummer, dann braucht man von Deutschland aus nichts anderes als die normale Nummer zu waehlen. (Voraussetzung ist, dass du Roaming freigeschaltet hast. Anders bist du im Ausland nicht zu erreichen)

was ist Roaming?

0

Na wenn sie auf deinem Handy anrufen will, muss sie 0049 vorwählen ohne die Anfangsnull von deiner Handynummer. Aber ich glaube normalerweise kostet dich auch was...

Nein, muss sie nicht! Sie telefoniert ja nicht nach Deutschland (0049) sondern in die Niederlande (0031)!!!

0
@Wischmop

Doch muss sie, wenn ich in spanien auf einem Handy von meiner Freundin anrufe, muss ich auch die deutsche vorwahl vorwählen, da ihre Handynummer aus Deutschland stammt.

0
@Wischmop

Wischmop, denk mal lecker nach - Du faehrst mit deinem deutschen Handy in der Hosentaschen von Deutschland aus nach Spanien. Weil du viel Geld und viel Zeit hast, faehrst du ueber die Schweiz, Oesterreich, Italien, Frankreich bis an die Costa Brava. Woher weiss deine Mutter, wo du dich gerade aufhaelst und welche Vorwahl sie dann gerade waehlen muss? Na? Klingelt was? Die Auslandsvorwaheln sind nur fuer auslaendische Nummern gedacht. Fuer deutsche Nummern waehlst du aus Deutschland nix, aber rein gsar nix vor - Das Geheimnis heisst Roaming. Und wenn das nicht bei deinem Handy aktiviert ist, dann bist du ausserhalb der Anstaltsmauern, aeh deutschen Grenze nicht zu erreichen. So einfach ist das.......

0

Wenn dein Handy kein Guthaben hat, kann es auch kein Gespräch empfangen, denn das kostet im EU-Ausland (also auch in den Niederlanden) 17 Cent pro Minute. Nur der SMS Empfang geht ohne Guthaben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mobilfunkfreak und Handysammler seit 1988

das ist ja scheiße ._.

0

Was möchtest Du wissen?